Was Sie schon immer über Beachflags wissen sollten?

2015-09-10-beachflag_tropfen_1Beachflag Fahnen eignen sich hervorragend zur Werbung im Innenbereich, direkt am Point-of-Sale. Die klassischen Gehwegaufsteller werden nach und nach immer mehr durch die kompakten Beachflags ersetzt. Zum einen sind die Fahnen durch Ihre Größe auch schon aus einiger Entfernung sichtbar, und zum anderen wirken diese einfach moderner, als die etwas „plumpen“ Klappaufsteller. Auch hinsichtlich der Wetterfestigkeit gibt es bei den Beachflags überhaupt keine Probleme, egal ob Sonne, Wind oder Regen. Durch die unterschiedlichsten Bodenbefestigungen haben die Beachflags Ihren Feldzug weg vom Strand in die Fußgängerzonen und Einkaufspassagen der Großstädte angetreten.

Bei der schier unendlichen Auswahl an Werbeaufstellern ist das Angebot für den Laien fast unüberschaubar. Natürlich bieten sich auch einige Alternativen an, die allerdings bezüglich Standfestigkeit und Robustheit nicht mit den Beachflags mithalten können. Auch sind viele Aufsteller vorrangig für den Innenbereich ausgelegt und stoßen im Outdoor-Bereich schnell an Ihre Grenzen.

Für eine individuelle Ausgestaltung des Beachflags kann aus verschiedenen Formaten, Größen und Befestigungssystemen die optimale Fahne konfiguriert werden. Der Online-Shop von BannerCompany bietet hierfür eine große Auswahl. Fahnen sind mittlerweile fast so bekannt und beliebet wie die kompakten Roll Up oder L-Banner Displays.

Ein Vorteil bei den Fahnen ist der sehr einfache Motivwechsel. Die Bodenbefestigung kann nach einmaliger Anschaffung immer wieder verwendet werden. Der relativ günstige Preis ermöglicht damit regelmäßige Motivwechsel zu attraktiven Preisen.

Effektive Point of Sale Werbung mit Beachflag Fahnen

Beachflags sind ein wahrer Eyectacher, auch wenn kein Wind weht. Die gebogene Fahnenkonstruktion sorgt dafür, dass das Fahnenbanner auch bei Windstille (im Innenbereich) immer gut sichtbar ist. Während vor vielen Jahren Fahnen meistens an einem Fahnenmast befestigt waren, haben sich die Einsatzmöglichkeiten komplett gewandelt. Auch hier ist die Entwicklung nach vielen Jahren Stillstand zielgerichtet vorangetrieben worden, um das Fahnenpotential mit den neuen technischen Entwicklungen voll ausnutzen zu können. Damit gehören Werbefahnen momentan zu den beliebtesten Werbemitteln im Großformat Digitaldruck, nicht nur die Beachflags von www.bannercompany.de. Hierbei besteht aber auch die Gefahr, dass durch die Übersättigung derartig gleicher Werbemittel diese vom Kunden nicht mehr wahrgenommen werden. Die beabsichtigte Werbewirkung kann dann leider nur in geringem Maße erzielt werden, wodurch es sich immer empfiehlt über den Tellerrand hinauszusehen und durch „anders sein“ aufzufallen. Probieren Sie es einfach aus!

Kategorie: Werbemittel Tag: Banner, Beachflag

wallpaper-1019588
Keine Kutschfahrten mehr zwischen 12:00 und 18:00 Uhr?
wallpaper-1019588
Let´s rock! 7 Fitness Tracker, die Deine Lieblingssongs spielen
wallpaper-1019588
Kaufberatung-Darauf solltest Du bei Fitness Tracker und Sportuhren achten
wallpaper-1019588
Grünkernsalat griechischer Art
wallpaper-1019588
Ein Stück aus der Vergangenheit und der Wochenstart
wallpaper-1019588
CadeaVera - Meine Lieblingspflege von Müller Drogerie
wallpaper-1019588
Zwei Wochen bis zu den „Midterms“: Demokraten gehen mit neun Prozent Vorsprung ins Wahlkampffinale
wallpaper-1019588
SRF-Serie: „Achtung, Mütter“ geht in die zweite Runde