Was Schallschutzmaßnahmen bewirken können

Vergangenes Jahr wurde ich von Frau Karanika von der Taverna Tipota in Bretzenheim gebeten ihr ein paar Einrichtungstipps für ihr griechisches Lokal zu geben.

Es war nur ein „Kurzauftritt“, von 1,5 Stunden. Herausgekommen ist aber eine Gewinnsteigerung von ca. 50%Taverna Tipota. Wenn das mal nichts ist.

Wie kam es dazu?

Frau Karanika war schon mittendrin im Umbauprozess, als sie von einer Nachbarin erfuhr, dass ich bei ihr wäre (Einrichtungsplanung für ein kleines Reisebüro). Kurzentschlossen kam sie rüber und bat mich auch bei ihr mal vorbeizukommen. Dieser Bitte bin ich gerne gefolgt!

Bei vielen Lokalen ist der Schallschutz ein zentrales Problem. Wenn zu wenig stoffliche Materialien, insbesondere an der Decke vorhanden sind oder eine spezielle Schallschutzdecke eingezogen wurde, ist der Lärmpegel im Lokal so hoch, dass es für die Gäste und auch das Personal sehr anstrengend ist. Man geht zum Essen, weil man sich entspannen oder entlasten möchte und stattdessen muss man sich anbrüllen.

Es sollte eine einfache und kostengünstige Maßnahme werden. Ich schlug vor Sonnensegel zu installieren. Untersuchungen haben gezeigt, dass insbesondere der Schall, der nach oben geht dort wirkungsvoll abgefangen werden kann. Oftmals wird ein Teppichboden empfohlen, der ist aber weitestgehend wirkungslos. Allenfalls den Trittschall kann er verbessern.

Die Maßnahme war in der Tat sehr erfolgreich. Der Aufenthalt ist nun viel angenehmer. Die Gäste kommen gerne.

Natürlich haben wir bei der Gelegenheit auch noch andere Maßnahmen besprochen: Zu erwähnen wäre der neue Anstrich, neue Lampen und die Fensterdekoration. Dann noch etwas aus der Sparte „Weniger ist mehr“: Ich riet Frau Karanika auf einen Teil der (kitschigen) Deko zu verzichten und das Ganze etwas zu straffen. Das beruhigt zunächst das Auge und dann auch den Menschen…

Inzwischen haben wir noch mehr getan und den Außenbereich und die sanitären Einrichtungen aufgewertet.

http://www.einrichtungsideen.net


wallpaper-1019588
Papst Franziskus warnt vor dem Teufel. Holy Butt Plug hindert den Höllenfürst in Dich einzudringen.
wallpaper-1019588
Studium im Bereich Banking & Finance
wallpaper-1019588
Entmenschlichung: die Rolle der Frau und des Mannes in der modernen Gesellschaft
wallpaper-1019588
Adventszauber Gewinnspiel zum 2. Advent und ihr habt die Wahl!
wallpaper-1019588
Green Cotton – umweltfreundliche Kleider bei Peter Hahn
wallpaper-1019588
Erdbeertarte mit weißer Schokolade
wallpaper-1019588
Kluster: Wunderbarer Wildwuchs
wallpaper-1019588
ein letztes mal: pfingstäään oder analog ist das bessere digital