Was ist eine Metapher – Definition

Eine Metapher ist ein „ sprachlicher Ausdruck, bei dem ein Wort aus seinem eigentlichen Bedeutungszusammenhang in einen anderen übertragen wird, ohne dass ein direkter Vergleich die Beziehung zwischen Bezeichnendem und Bezeichnetem verdeutlicht".

Eine Metapher ist eigentlich eine Redewendung, die ein Objekt oder sogar eine Handlung auf eine Weise erklärt, die praktisch nicht real ist. Hilfsmittel erklären jedoch einen Tipp oder bilden sogar einen Kontrast.

Wenn Du eine Analogie virtuell vorstellst, wird sie wahrscheinlich äußerst eigenartig erscheinen (gibt es tatsächlich ein dunkles oder typisches Lamm in Deinem Haushalt?).

Analogien werden tatsächlich in Gedichten, literarischen Werken und immer dann verwendet, wenn eine Person ihrer Fremdsprache verschiedene Farben hinzufügen möchte.

Eine Phrase oder Schlüsselphrase für einen Punkt, die verwendet wird, um einen weiteren Punkt zu beschreiben, wenn Du offenlegen oder vorschlagen möchtest, dass sie tatsächlich identisch sind.

Ein Gegenstand, eine Aktivität oder sogar eine Idee, die tatsächlich als Zeichen für etwas anderes verwendet wird.

Allegorien sind eine Art metaphorische Fremdsprache, die sich auf Wörter oder Artikulationen bezieht, die eine Sache bedeuten, die sich aus ihrer wörtlichen Definition ergibt. Im Fall von Allegorien wäre die eigentliche Analyse sicherlich normalerweise ziemlich albern.

Allegorien erscheinen in Literatur, Poesie, Musik und in der Arbeit, aber auch in der Sprache

Wenn Du jemanden „metaphorisch kommunizieren" erwähnen hörst, bedeutet dies möglicherweise, dass Du das, was er gesagt hat, nicht als ehrliche Wahrheit, sondern eher als Idee betrachten solltest.

Zum Beispiel ist es Zeit für das Finale und nach den Prüfungen erwähnen die Schüler Faktoren wie „Diese Prüfung war Mord". Es ist tatsächlich eine faire Schätzung, dass sie noch am Leben sind, wenn sie tatsächlich dabei helfen, Bewertungen bezüglich des Tests abzugeben.

Analogien können Deine Phrasen zum Leben erwecken (oder sogar im Fall der Beurteilung zum Tode). Normalerweise kannst Du eine Analogie leicht verwenden, um Dein Thema für den Besucher viel verständlicher zu gestalten oder um eine ausgefeilte Vorstellung verständlicher zu machen.

Sie können auch eine bemerkenswerte Hilfe sein, wenn Du Deine Kreation zusammen mit der Grafik verbessern möchtest. Als typische Redewendung tauchen Allegorien überall auf, von Büchern und Filmen über Regierungsgespräche bis hin zu populären Liedern. Wenn sie besonders gut sind, sind sie schwer zu verpassen.

„Der ganze Planet ist eine Bühne, und alle Männer und auch Frauen sind nur Spieler. Sie haben ihre Ausgänge und ihre Einträge."

William Shakespeare

„Ein gutes Gewissen ist eine ununterbrochene Weihnachtszeit."

Benjamin Franklin

„Du bist noch kein Jagdhund und weinst ununterbrochen."

Elvis Presley

Hier ist eigentlich ein Tipp: Gleichnisse ähneln Analogien, Allegorien sind jedoch keine Metaphern. Eine Allegorie bringt einen Kontrast hervor, indem sie erwähnt, dass das Merkmal etwas anderes ist, aber ein Gleichnis, dass das Ding der Menschen etwas anderem ähnelt.

Wenn Du Dich bemühst, zwischen Metaphern und auch Metaphern zu unterscheiden, kannst Du sie durch den viel offensichtlicheren Vergleich von Metaphern leichter als Sprachfiguren erkennen.

Schau Dir diese Metaphern an und durchsuche diese Instanzen, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie sie funktionieren:

Sie ist so süß wie ein Schalter.

Es ist, als würde man Fische in einem Fass schießen.

Er ist eigentlich so nussig wie ein Obstkuchen.

Trolle sind wie rote Zwiebeln.

Erlaubnis, zur Definition einer Allegorie als Redewendung zurückzuspulen. Ein weiteres Beispiel ist das bissige Lied „Du bist mein Sonnenschein". Sie sind im Wesentlichen keine Lichtstrahlung, Sie haben höchstwahrscheinlich eine ebenfalls erhebende Wirkung auf den Lautsprecher.

Die Interpretation der Allegorie ist jedoch wirklich weiter gefasst. Häufig wird Analogie tatsächlich lose verwendet, um irgendeine Art von Symbolik vorzuschlagen. In literarischen Werken gibt es tatsächlich viele verschiedene andere Arten von Analogien: auch bezeichnet, erhalten, tot und andere.

Implizite Analogie

Hier ist tatsächlich eine Empfehlung aufgeführt: Die angegebene Metapher weicht von der Formel „Ding An ist tatsächlich Ding B" ab und ermöglicht es Dir, über - Sie haben es angenommen - Effekte einen besonders innovativen und verfeinerten Vergleich anzustellen.

Diese Art von Metapher findet sich normalerweise sowohl in Liedern als auch in Gedichten. In einem bekannten Fall von Shakespeare vergleicht Romeo die Liebe mit dem Sonnenlicht über eine Reihe von Produktlinien.

Doch weich! Welche Beleuchtung durch das Fenster zu Hause ruht? Es ist der Osten und Liebe ist das Sonnenlicht! Trete auf, blasses Sonnenlicht, und töte den neidischen Mond, der gegenwärtig krank und auch langweilig vor Angst ist.

Art von Orten „Du bist mein Sonnenlicht" zum Mitleid.

Leblose Analogie

Hier ist eine Idee aufgeführt: Eine leblose Analogie ist eigentlich ein Klischee, das sich als alltäglich herausgestellt hat, dass die Bilder ihre eigene Kraft verloren haben. Beispiele für tote Analogien sind: „Nieselregen von Katzen und Haustieren", „das Baby zusammen mit dem Badewasser wegwerfen" sowie „Seele aus Gold".

Mit einer wirklich guten, lebendigen Allegorie erhaltest Du diese lustige Sekunde, wenn Du darüber nachdenkst, wie es sicherlich aussehen würde, wenn Elvis wirklich einem Jagdhund (zum Beispiel) vorsingt.

Eine weitere Ursache, um tote Metaphern zu vermeiden, ist, dass es mühelos ist, sie zu verwechseln.

Nachfolgend ist eigentlich eine Idee aufgeführt: Eine gemischte Analogie ist genau das, wie es scheint - eine Mischung aus zwei nicht verbundenen Metaphern.

Kombinierte Metaphern könnten ziemlich lustig sein; Der fantastische Fakir Berra war tatsächlich beliebt für seine „Yogi-Ismen", die typischerweise verwirrend gemischte Metaphern enthielten, die es immer noch schafften, seinen Faktor durchgehend zu erfassen:

Auch Napoleon besaß sein Wassertor

Im Folgenden findest du einen Vorschlag: Wenn Du tatsächlich Deine persönliche Allegorie erstellst, bleib bei Prinzipien, die von Einzelpersonen erkannt werden, sich jedoch nicht automatisch auf eine Person beziehen.

Es war tatsächlich ein echtes Festival im Haus, wenn man bedenkt, dass Mama auf die Flucht ging.

Sie würden Ihr Eigentum definitiv nicht allgemein als Festival beschreiben, aber dieser Absatz impliziert, dass die Faktoren tatsächlich wild, voller Aufregung und möglicherweise ein bisschen ungeordnet mit Mama im Freien sind.


wallpaper-1019588
Fairer und nachhaltiger Schmuck – geht das?
wallpaper-1019588
Inzidenz von Coronavirus-Fällen gefährdet den Übergang der Balearen in Phase 3
wallpaper-1019588
The Last of Us: Part II – Fraktionen und Kampf. Detailliertes, brutales neues Gameplay enthüllt
wallpaper-1019588
[Werbung] Tanamera Grüne Kaffee Körperseife