was ich vorher nicht wußte…

…ist zum Beispiel, wieviel Zeit man so unterm Tisch verbringt…

Wenn man Kinder hat, mein ich. Mehrmals am Tag krauch ich dort rum und beseitige Essensreste, die sich angsammelt haben. Von den Brotkrümmeln, die da nach einem Abendessen bei uns unterm Tisch rumliegen, könnte man noch Schwärme von fetten Stadttauben satt kriegen. Jeden Tag – täglich grüßt das Murmeltier – krieche ich mit dem Handfeger auf allen Vieren umher und wundere mich ob der Schieren Mengen von Essen, die augenscheinlich gar nicht in unseren Bäuchen gelandet sind.

Naja, man muss es mal so sehen. Eröffnet einem ja auch ganz neue Perspektiven so ein Leben als handfegende Mutter – beauty is where you find it, nicht wahr – ist eigentlich ganz gemütlich da unten :)

PS: Hab mir grad überlegt, dass ich vielleicht eine regelmäßige Reihe hieraus mache: “was ich vorher nicht wußte”. Über all die Erkenntnisse und Aha-Erlebnisse, die man erst erlebt, wenn man Kinder hat. Was meint Ihr?


wallpaper-1019588
Die neue tigerbox in der Bambus Edition & Verlosung
wallpaper-1019588
Tolles Wochenende auf der CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
# 04.11.2018
wallpaper-1019588
Netflix lizenziert weitere große Anime-Serien und -Filme
wallpaper-1019588
Schadstoffe in Kinderspielzeug
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Pink Milk
wallpaper-1019588
NEWS: Kettcar kündigen Live-Album und Bandpause an
wallpaper-1019588
Disc-Release von ,,Angels of Death“ festgelegt