Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab ... :D

Ich weiss' ja nicht wer von euch Strolchen jemals in dieser wundervollen Stadt weilte, daher muss ich ja ein wenig Vorstellungsarbeit leisten und euch informieren über diese charmant verschlafene linksrheinische Perle, tief im Westen ...
Also ... der Saarländer an sich ist (genderbefreit) durchaus in trinkfreudiger Schluckspecht und auch wenn sich die Herren lieber Stubbies einhelfen & die Damen sich eher mit mit nekromantem Cremant die Kante geben, bei einem ist man sich einig - der Angela-Flashmob rockte & deshalb würdigen wir ihn auch mit einem Getränk - Und alle so Yeah-Coke! Also Prost!
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Ansonsten ist es hier auch nicht so anders als anderswo, is eben ne kleine Kleinstadt - ok vielleicht haben wir die schöneren Drillinge, Fische und Schwarzen, aber jetzt fangt nicht gleich an neidgelb im Oktagon herum zu hüpfen, ok?
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Nur vor einem muss ich euch wirklich warnen, achtet auf den Mondverlauf, denn in den weiten Wälder des Saarlandes halten sich die letzten lackschnüffelnden Werwölfe der Republik verborgen und ihnen dürstet nach Toyblut - immerzu!
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Ansonsten schätzt der Saarländer das offene Wort, hier redet man nicht lange um den heissen Brei herum - man is direkter, vielleicht etwas charmanter als im den restlichen Bundesländereien, aber eben immer sachlich - Diese Widmung gilt insbesondere Herr U. (Der Beweis folgt übrigens auf dem Fusse!)
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :DWas ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Und ja, natürlich sind wir gottesfürchtige Wesen, schliesslich wurden wir Säugetierfragmente schwenkenden Heiden über Jahrtausende katholisiert, aber unsere Lokalgottheiten haben wir uns trotzdem bewahrt - denn die sind zum Niederwerfen schön :D (Und ja, natürlich sind wir in spirituellen Belangen bigam.)
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :DWas ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :DWas ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Ansonsten bleibt nur noch folgendes zu sagen,wir haben nicht nur die vollständigste Übersicht, sondern auch die farbenprächtigste Untersicht. Los, komm schon sag Froschkönig!
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Ups, hast du etwa gerade versucht an was ganz harmloses zu denken? Ging ordentlichst in die Hose, wa?
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Und wir ollen Flussanrainer besitzen natürlich auch eine dezidierte nautische Tradition, die schlägt sich dann ich solch wunderbaren Wandgemälde nieder. Los Süsswasserratten - staunen!
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Und unser kelto-romanisches Erbe wird natürlich auch gepflegt und mit grossen Wallverzierungen zelebriert, also vergisst Sparta, Wanderer und komm' nach Saarbrücken ... für alle nicht Böllfesten gilt, nachlesen hilft den Spott zu verstehen - als Tipp Tausende Exilanten flohen ab '33 zuerst an die Saar, bevor sie nach dem Anschluss weiterzogen ... also eine römische Wehr gegen den furor teutonicus
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
In dieser schönen Stadt kocht man eben immer noch lieber mit Süpgürün sein eigenes Süppchen, statt sich vom Fernsehprogramm einköcheln zu lassen  ... es bleibt zu sagen: Danke Saarbrücken, deine Wolfsmilch mundete mir wie immer :D.
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D
Was ich aus Saarbrücken mitgebracht hab  ... :D

wallpaper-1019588
Returnal für die PlayStation 5 im Review: „Täglich grüßt das… Alien“
wallpaper-1019588
Thymian Steckbrief
wallpaper-1019588
Fliesen lackieren – Alles zur Anwendung von Fliesenlack mit Anleitung
wallpaper-1019588
[Comic] Justice League von Scott Snyder [1]