Was hast Du für einen komischen Namen!

05-058In den vielen Jahren in Bolivien kam ich ständig in Polizeikontrollen. Das war immer sehr aufregend. Einmal hat ein Polizist lange meinen Ausweis studiert und dann zu seinem Kollegen gesagt: “Hay que bautizar” was soviel heißt wie “Man sollte (ihn) taufen.” Sie lachten herzhaft und gaben mir die Papiere zurück, aber ich habe den Witz erst viel später begriffen.

Als die Spanier Südamerika unterjochten, hatten die bolivianischen Aymara Indianer noch so komische Namen wie “CHAMPIWILLKA” (=ist wie ein Sonnenstrahl) oder QISUYUPANKI (=der, welcher den Dingen Sorge trägt). Die Spanier konnten diese Namen weder aussprechen noch sich merken. Daher wurde jedermann getauft und bekam dann einen Spanischen Namen wie Juan (Hans) oder Pedro (Peter).

Zurück zu den beiden Polizisten oben. Sie versuchten meinen Namen “Röthlisberger” zu lesen und konnten sich keinen Reim darauf machen. Also der Spruch: den müsste man einfach taufen.

Da der Buchstabe ö im Spanischen nicht benutzt wurde, schrieb ich manchmal Roethlisberger. Das half nicht viel. Einer sagte einmal, ich sei señor R-13. Er meinte damit: der Name beginnt mit einem R und dann folgen noch 13 Buchstaben.

Die meisten nannten mich aber entweder Lucas oder Ingeniero (in der fälschlichen Annahme, ich sei ein solcher) – oder einfach Che.

Unser Name ist doch etwas geheimnisvolles!


Verehrung  / 40cm x 30cm /  Öl auf Pavatex / 2005, Nr. 05-058 /


Das könnte Dich auch noch interessieren:

„Du hast schöne Augen“ sagte der Goldhamster Es war einmal ein Goldhamster, mit putzigen langen Schnurrbarthaaren. Er lebte nicht in Gefangenschaft sondern frei und jeden Morgen putzte er sich und achtete dabei besonders darauf, dass die Bac... Vulkanus Der römische Gott Vulkanus hatte ein unwiderstehliches Verlangen nach dem, was er sich wünschte: nach Feuer. Er hat es sich plastisch vorgestellt, wie er das härteste Metall zu schmieden vermag... Verdünnen oder verdichten?   Ist der Long Drink zu stark, wird er ein wenig verdünnt. Aber verdicken kann man ihn nicht.  Ebenso verdünnt der Künstler seine Farbe. Aber verdichten kann man seine Aquarelltuben ni... Neun Frauen Nein, es sind nicht die neun Musen, die hier Modell gestanden sind. Aber es wäre ein hübsches Rätsel, wenn man die Namen der Musen den Frauen (mehr …) Menschen der Erde Überall Menschen. An manchen Orten gibt es tausende von unserer Sorte, dicht gedrängt. Jeder ist wichtig, die Meisten halten sich für wichtig, jeder hat seine Ideen und Pläne, da wird gelitten ... Die Fernsehschleckerin Hast du schon mal einem Ameisenbären zugeguckt? Das ist ja so ein pelziges Tier, wird je nach Art bis zu einem Zentner schwer, lebt in Südamerika und hat vor allem eine unglaublich lange Nase...

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte