Was gehört in Babys Reiseapotheke?

Was gehört in Babys Reiseapotheke?

Der erste Urlaub mit Baby oder Kleinkind ist für alle Beteiligten oft mit großer Aufregung verbunden. Wird die Anreise mit Kind gut klappen, wie reagiert das Kind auf die Urlaubsumgebung?Eines der wichtigsten Themen bei der Reisevorbereitung ist sicherlich die Reiseapotheke für das Kind. Sie gibt Sicherheit, man fühlt sich vorbereitet. Klimaanlagen, eine neue Umgebung, ein ungewohntes Klima, neue Nahrungsmittel, es gibt viele Ursachen für kleinere Erkrankungen bei Baby oder Kleinkind auf die man mit einer clever zusammengestellten Reiseapotheke schnell und problemlos reagieren kann, um den Urlaub trotzdem zur schönsten Zeit des Jahres zu machen.

Am schnellsten und vor allem auch am günstigsten lässt sich die Reiseapotheke online in einer Versandapotheke, wie zum Beispiel der Europa Apotheek zusammenstellen. Aber was genau gehört hinein in die Reiseapotheke für`s Baby/Kleinkind?
Gegen Hautprobleme- Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, am besten 50+- Ein Insektenschutzmittel gegen Mücken und Moskitos (für Reisen in südliche Länder natürlich mehr angebracht als für Reisen an die Nordsee)- Eine Salbe gegen Sonnenbrand ("Soventol" bietet mit seinem Wund- und Heilgel beispielsweise eine Salbe an, die gegen Schürfwunden, Bisse und Kratzer ebenso gut hilft wie gegen Sonnenbrand und Verbrennungen, praktisch, so hat man die Wund- und Heilsalbe direkt inklusive.)
Bei ErkältungAbschwellende Nasentropfen für Kinder (erleichtern nicht nur die Nächte bei Erkältung, sondern lindern auch Ohrenschmerzen beim Flug). Hier ist "Nasivin" zu empfehlen, dass ohne Konservierungsstoffe und mit einem besonderen Dosiertropfer die Anwendung bei Babys und Kleinkindern massiv erleichtert. Das Nasenspray gibt es für 3,25 € hier.- Schleimlösender Tee gegen HustenHustensaft- Ohrentropfen, wie „Otovowen“ wirken auf pflanzlicher Basis und können Entzündungen des Gehörgangs schnell lindern, für 9,50 € sind sie online hier erhältlich.
Bei Magen-Darm/ Erbrechen/ Fieber  - Kohletabletten gegen Durchfall (helfen auch bei Vergiftungen)- Gegen Blähungen helfen "Sab Simplex" oder "Lefax Pump Liquid" ganz wunderbar. Das "Lefax Pump Liquid" ist für 11,95 € hier erhältlich- Elektrolytlösung für länger anhaltenden Durchfall, um eine Dehydrierung zu verhindern (fragt hierzu am besten einmal den Kinderarzt, was er empfiehlt)- Fieberzäpfen (zum Beispiel von "BEN-U-RON", die gleichzeitig als Schmerzmittel fungieren und unter anderem auch bei akuten Zahnungsbeschwerden helfen) Für 1,98 € sind die vielseitigen und schnellen Helfer hier erhältlich. (der Kinderarzt wird aber sicherlich auch ein Rezept ausstellen, so dass ihr sie sogar kostenlos erhaltet)
Sonstiges- Spezielle Ohrenstöpsel für Kinder können den Druck beim Fliegen vermindern und so Schmerzen vorbeugen. Es gibt sie beispielsweise von „Ear planes“ für 8,15 € hier- Digitales FieberthermometerDesinfektionsmittel (Tücher sind praktisch für die Handtasche und jederzeit einsatzbereit)PflasterMullverband- Pinzette- Nagelschere- die üblichen Fluortabletten, die das Kind täglich im ersten Lebensjahr bekommt "Osanit" Kügelchen bei akuten Zahnungsproblemen- "Dentinox Gel", ebenfalls bei akuten ZahnungsschmerzenU-HeftImpfpass* *Die Informationen für diesen Beitrag wurden von der Europa Apotheek zur Verfügung gestellt.

wallpaper-1019588
"Roma" [MEX, USA 2018]
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Boys Love: ,,Given“ erhält Anime Film
wallpaper-1019588
Palma de Mallorca-Kurzurlaub im September
wallpaper-1019588
Vueling Katastrophe nach einen Kurzurlaub auf Palma
wallpaper-1019588
Batman-Day ist da: Das Bat-Signal wird den Himmel erleuchten!