Warum sind Haferflocken in Schweden so beliebt?

Warum sind Haferflocken in Schweden so beliebt?
Ich werde oft gefragt, warum hier in Schweden Haferflocken in verhältnismässig grossen Packungen angeboten und offensichtlich gern gekauft werden. Sieht man doch schon auf den ersten Blick, dass eine morgens vielleicht noch volle Palette voller Havre Gryn, wie die Flocken hier heissen, schon gegen mittag regelrecht geplündert aussieht. 
Die Antwort auf diese Frage ist recht einfach:
Haferflocken sind hier in Schweden ein ganz normales Lebensmittel, was eben in jedem Haushalt zu finden ist. Kann man doch basierend auf diesen gesunden Flocken selbst alle möglichen Mahlzeiten anrichten und sie je nach Lust und Laune essen, wann man möchte. Der Klassiker ist schlechthin, eine Schale voller Haferflocken, frische Milch und  ein Schuss Blaubeersaft. Ein derart gestaltetes Müsli ist schnell angerichtet, gesund und kostet obendrein nicht die Welt.
Warum sind Haferflocken in Schweden so beliebt?
Das Wissen über die gesunde Wirkung der Haferflocken war übrigens in den 1950er Jahren noch weit verbreitet. Gastroenterologen der Universitätsklinik der Stadt Jena/Thür. empfahlen ihren Patienten nach erfolgreich überstandener Magenoperation regelmässiges Essen von Haferflocken. Diese waren in der Lage schon kurze Zeit nach einer Magenoperation zu 100% auf Medikamente zu verzichten. Deren "Medikament" war nichts anders als jeden Morgen ein Schälchen Haferflocken. Sie erreichten trotz einer so schweren Operation im Alter von Mitte 50 ein Alter weit jenseits der 70 Lebensjahre.
Genau dieses uralte Wissen ist eben hier in Schweden noch vorhanden. In Verbindung mit einem ausgeglichenen Milchsäurebakterien Haushalt hinreichend viel Bewegung ist man auch heute noch in der Lage, Ende 50 zu 100% Medikamenten frei zu leben. So können auch Sie egal welchen Alters sehr viel für Ihre Gesundheit tuen, in dem Sie regelmässig Haferflocken essen. Im Web finden Sie sehr sicher hinreichend viele Anregungen, was man mit diesen nahrhaften Flocken noch so alles machen kann. Das Pferd hiess übrigens früher nicht grundlos Hafermotor

wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mais aus der Dose essen?
wallpaper-1019588
9 Fehler, die bei der Rosenpflege auftreten
wallpaper-1019588
EU: Mehr Reisefreiheit dank digitalem Impfpass
wallpaper-1019588
Flaches Rugged-Tablet Future Pad FPQ10 erschienen