Warum ich mit Blue Air nach Rumänien fliegen möchte

Anzeige.

Ich liebe es, zu reisen, neue Länder und Städte zu entdecken und habe bereits eines meiner nächsten Reiseziele ins Auge gefasst: Rumänien! Warum ich mit Blue Air nach Rumänien bzw. nach Bukarest und Co. fliegen möchte? Zeige ich Dir jetzt auf.

Günstige Flüge

Wenn ich innerhalb von Europa verreise, kommen für mich meist nur Flüge in Betracht. Doch einige Länder und Städte sind von meinem nächsten Flughafen in Hamburg nur mit viel Geld zu erreichen. Für Rumänien hat sich das jetzt geändert. Dank Blue Air.

Die private Fluggesellschaft ist noch recht jung und die bekannteste Hybrid-Fluggesellschaft in Zentraleuropa. Sie fliegt sämtliche Hauptstädte und auch andere beliebte Ziele in ganz Europa an. Von Hamburg kann ich zu echt günstigen Preisen leicht nach Bukarest reisen, von Köln oder München sogar nach Iasi und von Stuttgart auch nach Sibiu. Von Hamburg nach Bukarest gibt es Flüge ab 43 Euro - perfekt also für einen Wochenendtrip.

Vom 21. bis 24. Februar bietet Blue Air übrigens 15 % Rabatt auf alle Blue Air Flüge an. Alles, was Du machen musst, ist, auf die Webseite von Blue Air zu gehen. Die Preise sind offen zugänglich.

Warum ich mit Blue Air nach Rumänien fliegen möchte

Warum Rumänien?

Doch warum möchte ich ausgerechnet nach Rumänien reisen? Ich habe bereits mehr als zehn europäische Länder kennen gelernt und möchte weitaus mehr in Zukunft bereisen. Osteuropa und vor allem Rumänien stehen dabei ganz oben auf meiner Liste, da ich dort noch nie war, aber schon viel Positives gesehen und gelesen habe.

Die Hauptstadt Rumäniens, Bukarest, wird auch als das kleine Paris des Osten genannt. Diese Stadt ist jung und hip und bietet spannende Sehenswürdigkeiten wie die schöne Altstadt. Für eine Städtereise über's Wochenende ist das also wirklich ideal, um rumänische Luft zu schnuppern und eine ganz andere Stadt kennen zu lernen.

Warum ich mit Blue Air nach Rumänien fliegen möchte

Aber auch Sibiu soll schön sein. Die Hermannstadt - wie sie auch genannt wird - liegt mitten in Rumänien in Transilvanien. Die Hermannstadt selbst ist ein mittelalterliches Städtchen mit einer tollen Hügellandschaft umzu. Für mich als Norddeutscher also eine willkommene Abwechslung. Auch einen Ausflug mit dem Auto zum Schloss Bran, dem Draculaschloss, ist von Sibiu aus möglich und steht definitiv auf meiner Reiseliste.

Die dritte Stadt, die Blue Air anfliegt, ist Iasi. Diese Stadt liegt im Nordosten Rumäniens nahe Moldawien. Besonders bekannt ist Iasi als „Stadt der hundert Kirchen", in der viele architektonische Werke zu bestaunen sind. Doch neben den vielen historischen Gebäuden findet man auch zahlreiche Restaurants und Bars, die einen Wochenendtrip lebendig gestalten.

Warum ich mit Blue Air nach Rumänien fliegen möchte

Mein Fazit

Rumänien mit seiner hügeligen Landschaft und seinen einzigartigen Städten zu entdecken, steht auf meiner Bucket-Liste ganz oben. Dank Blue Air gibt es günstige Flüge in die drei verschiedenen Städte von verschiedenen Flughäfen in Deutschland. Für einen Kurztrip ideal geeignet. Wohin geht Deine nächste Reise?

Warum ich mit Blue Air nach Rumänien fliegen möchte


wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
Weihnachtsblasen der Stadtkapelle Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
070 Shake: Endlich mal allein
wallpaper-1019588
Grandaddy: Endlich wieder gemeinsam
wallpaper-1019588
Review: Detektei Layton – Katrielles rätselhafte Fälle Vol. 1 [Blu-ray]
wallpaper-1019588
NEWS: Faber veröffentlicht weitere Tourdaten für 2020