Warum der Vanillekipferl früh aus dem Ofen muss

Gestern stand ich mit wachem Blicke am Backofen – denn die ersten Weihnachtsplätzchen sollten nicht verbrennen. Das ist ja schon eine Kunst. Eben noch sind die Kokosmakronen weiß und zack, einmal umgedreht, werden sie schon braun. Wer kennt das? Und bei den Vanillekipferln ist ja das Besondere, dass sie, wenn sie aus dem Ofen heraus sind, noch nachfärben. Also, man holt sie raus – und dann werden sie von alleine noch etwas dunkler. Die Geheimnisse des Backens und der richtigen Backzeit sind unendlich. Schnippeln, rühren, mischen, wiegen, schneiden, backen, kochen, brutzeln – das wird heute ein arbeitsreicher Nachmittag.

Ich bin zu meinem ersten Blogger-Kochevent eingeladen – und das ist sternemäßig besetzt. Kolja Kleeberg aus Berlin, Sterne-Koch und Autor, und Moderatorin Enie van de Meiklokjes, die das Backen liebt, werden uns zur Seite stehen und nicht nur Rezepte verraten sondern uns auch in die Geheimnisse derer einweihen. Am Montag werde ich dann die schönsten Weihnachtsrezepte preisgeben. Bis dahin wünsche ich erst mal ein schönes Wochenende. Lasst es Euch gut gehen.

Share This:


wallpaper-1019588
[Comic] The Death of Stalin
wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli
wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket
wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2E kann bestellt werden