Warum Crufts Schule machen sollte

Crufts ist das mit Abstand wichtigste und größte Event der Show um den Hund. Seit 1886 werden in Birmingham jeweils zehntausende Hunde zur Schau gestellt. Für nicht wenige Züchter bedeutet das Ausstellen bei Crufts den Ritterschlag. Im Petwatch Blog wurde bereits zahlreich darüber berichtet, welche Verantwortung das Ausstellungswesen für die Missstände in der Rassehundezucht hat. Man mag das Bewerten von Hunden per Präsentation im Show-Ring unterschiedlich sehen, kein Verständnis sollte es geben, wenn dieses Treiben zu Lasten der Tiere geht.
Das Show-Wesen hat sich jedoch als Katalysator der Qualzucht erwiesen.
In diesem Jahre wurden daher erstmals unabhängige tierärztliche Kontrollen für die Champions von 15 Rassen eingeführt und zwar durch unabhängige Veterinäre vorort. Bei sechs Hunderassen bestanden die "Best of Breed" den tierärztlichen Test nicht. Bulldog, Clumber Spaniel, Pekinese, Mastiff, Mastino Napoletano und Basset Hound wurden daher von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen.
Ich meine: Crufts sollte Schule machen. Ich hätte nie gedacht, einmal eine solche Empfehlung zu Crufts aussprechen zu können.
Warum Crufts Schule machen sollte
Aus denselben Gründen ist es zu begrüßen, wenn die deutsche Bundesregierung (BMLV) im Entwurf eines neuen Tierschutzgesetzes das Ausstellen von Tieren mit Qualzuchtmerkmalen explizit verbieten will. Eigentlich müsste man erwarten, dass jeder Hundefreund dem Ansinnen unbesehen zustimmen, ja eine wirkungsvollere Fassung dieses Verbotes einfordern würde.
Show-Wesen - Schutzzone für Qualzucht?
Doch der Verband für das deutsche Hundewesen, VDH, der mit Abstand größte Ausrichter von Hundeausstellungen in Deutschland, sieht das anders. Sein Präsident Prof. Friedrich spricht sich im Vereinsorgan "Unser Rassehund" gegen ein solches Ausstellungsverbot aus: "Für nicht zielführend halten wir den vom BMLV vorgetragenen Plan, zusätzlich ein Verbot auszusprechen, das jedwedes Ausstellen von Wirbeltieren mit Qualzuchtmerkmalen unterbindet." (3/2012) Er begründet diese Ablehnung mit dem angeblich unkalkulierbaren Risiko der Aussteller, die nach einer Disqualifizierung wegen Qualzuchtmerkmalen umsonst angereist seien. Dieser Standpunkt des VDH ist aus Tierschutzgründen, aus Sicht des Wohls der Hunde nicht akzeptabel. Und:
Crufts zeigt, dass es anders geht - wenn man nur will.
Warum Crufts Schule machen sollte
Die ablehnende Haltung des VDH ist zudem sehr kurzsichtig. Die Rassehundezucht hat insbesondere durch seine Missstände hinsichtlich der Gesundheit ihrer "Produkte" an gesellschaftlicher Akzeptanz verloren. Es würde ihr im eigenen Interesse gut zu Gesicht stehen, wenn sie den Erscheinungen von Qualzucht in jeder Hinsicht die Rote Karte zeigen würde.
Noch ein Wort zum VDH:
Der VDH ist der maßgebende Dachverband der Hundezucht in Deutschland und DER Vertreter des internationalen Dachverbandes FCI in D. Von daher steht er naturgemäß im Mittelpunkt des Themas. Aber bei aller Kritik, wie auch hier immer wieder formuliert: Welcher Verband macht es besser?
Ich kenne keinen Dachverband, der im Interesse der Hunde höhere Maßstäbe setzt - leider!
Sollte ich einen übersehen haben, so bitte ich um Info. Es gibt neben dem Vdh mehr als 70 Vereine, die den Anspruch haben, nationaler oder gar internationaler Dachverband der Hundezucht zu sein. Doch bei den allermeisten liegt auf der Hand, dass es ausschließlich um das kommerzielle Interesse der Züchter und Verbandsbetreiber, um billige Champion-Titel zur Täuschung der Welpenkäufer, problemlose "Papiere" und vor allem wirkungslose Zuchtstandards geht.

Der Dieb ruft: "Haltet den Dieb!"

Es zählt zum festen Marketing-Ritual dieser Vermehrer-Szene, das eigene Tun durch lauthalses Schimpfen auf den bösen VDH zu vernebeln und von eigenen, bestenfalls höchst dürftig vorhandenen Zuchtstandards abzulenken. Auch der internationale  Hundehandel, die Hinterhofvermehrer und Qualzüchter brauchen den VDH als Buhmann.

Warum Crufts Schule machen sollte

"Jeder ausgestellte Hund erhält einen Pokal."


Ein Beitrag von Christoph Jung

wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [15]
wallpaper-1019588
Hundenamen
wallpaper-1019588
Top 10 der besten Vampirfilme
wallpaper-1019588
RPG Real Estate: Anime-Adaption angekündigt