WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones

WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones

SUPPE GUT, ALLES GUT!

Ich zaubere dieses Süppchen oft und immer wieder mit größter Freude für meinen Lieblingsmensch und mich. Wenn ich am Abend erschöpft nach Hause komme, ist diese Suppe einfach perfekt, da sie blitzschnell gekocht ist. Auch die Kinderlein werden sich, wenn sie von der Schule heimkommen über dieses Gericht sehr freuen.

WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones

Draußen ist es kalt, der Wind geht und es der erste Schnee im Jahr steht uns bald bevor. Ich freue mich ja schon!

Zu dieser Zeit machen wir es uns im kuschligen Heim gemütlich und löffeln Suppe. Ich hab ja schon öfters mal erwähnt, dass ich im Winter am liebsten Suppen esse. Schön heiß, aromatisch und wohltuend. Ein großer Topf voll mit einer mit Liebe gekochten Suppe und ein Teller Käse-Scones stehen am Tisch. Da warten wir nicht lange und löffeln zufrieden los. Da fühlen wir uns wohl und geborgen.

Für diese Suppe nehme immer gleich Tiefkühl-Mais (Dosenmais ist meist zu süß – geht aber auch). Tiefkühlmais braucht auch nicht lange um gar zu sein. Ihr könnt auch frischen Mais nehmen, aber da dieser ja gerade nicht Saison hat, ist Tiefkühl eine gute Variante. Mais wird mit Jungzwiebel und etwas Paprika kurz angeschwitzt, dann kommen zwei meiner liebsten Gewürze (Kurkuma und Ingwer) hinzu und das Gemüse wird kurz mit Gemüsebrühe gegart. Püriert und mit Milch oder Obers verfeinert ist dieses Süppchen wirklich eine Freude.

WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones

Zu dieser Lieblingssuppe gibt es noch super köstliche Käse Scones. Ruck zuck zubereitet sind diese Taler eine perfekte Beilage zu dieser Suppe. Der Teig ist schnell zusammengeknetet. Dann heißt es nur noch Scheiben ausstechen und im Ofen knusprig backen. Die Scones mache ich immer zuerst. Während das Gebäck im Ofen goldbraun bäckt, bereite ich die Suppe zu. Wenn ihr schnell seid, ist alles in weniger als 30 Minuten fertig. Na das hört sich doch gut an!

WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones

Hier das Rezept:

Zutaten: (für 4 Portionen)

  • 600 g Mais (Tiefkühl)
  • ½ Bund Jungzwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 gelbe oder orange Paprika, in kleine Würfel geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Milch (nach Belieben Obers)
  • 1 TL Ingwer, frisch gerieben
  • 1/2 TL Kurkuma
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • frisch gehackte Petersilie
  • 1/2 Zitrone, Saft
  • etwas Olivenöl zum Anbraten

Für die Käse-Scones: (ca. 6 Stück)

  • 125 g Dinkelmehl
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 80 ml Milch
  • 40 g kalte Butter
  • 100 g Woerle Großglockner, gerieben
  • Pfeffer aus der Mühle
  • etwas frischen Thymian
  • etwas Milch zum Bestreichen

Zubereitung:

  1. Für die Suppe etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen.
  2. Jungzwiebel, Knoblauch und Paprika darin anschwitzen (ca. 5 Minuten).
  3. Mais, Ingwer und Kurkuma zugeben und auch kurz mit anschwitzen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  4. Mit Gemüsebrühe aufgießen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  5. 3-4 EL vom Gemüse herausnehmen (das brauchen wir für die Einlage). Die Suppe mit dem Mixer fein pürieren. Die Suppe mit Milch (oder Obers) verfeinern. Falls die Suppe noch etwas zu dick ist, einfach noch etwas Flüssigkeit zugeben.
  6. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

Für die Käse Scones

  1. Das Mehl mit dem Backpulver, Salz, Milch und den kalten Butterwürfel verkneten.
  2. Käse untermengen und den noch etwas brösligen Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einer ca. 2 cm dicken Scheibe drücken. Aus dem Teig runde Taler ausstechen (mit einem Glas) und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
  3. Die Scones mit etwas Milch bestreichen und noch mit etwas geriebenen Käse, Thymian und Pfeffer bestreuen.
  4. Die Scones bei 180°C Heißluft ca. 15 Minuten goldbraun backen.

Die Suppe heiß servieren – wer möchte kann die Suppe vor dem Servieren noch einmal mit dem Pürierstab schaumig aufmixen (ich mag das sehr gerne). Mit frisch gehackter Petersilie, der Gemüseeinlage und den Käse-Scones servieren.

WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones WARMER SUPPENZAUBER FÜR KALTE TAGE! Cremige Maissuppe mit unseren liebsten, knusprigen Käse-Scones

In Zusammenarbeit mit Woerle. *Werbung

Die schönen Broste Copenhagen Suppenschüsseln hab ich von pinkmilk.

Den Suppentopf von lecreuset.


wallpaper-1019588
Attack on Titan ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Unterschied: Meine Daten und Daten über mich
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments ab Oktober auf Netflix
wallpaper-1019588
Gutenfreies Hafer Müsli und Haferflocken von Kölln – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Ave Maria nach Tessiner Art
wallpaper-1019588
Apfelbäckchen X-Mas Kalender 2018 : Tür 18
wallpaper-1019588
Küchen Update: Küchenwagen Rustico! Es wird heimelig in meiner Küche und Tipps für schlaue Helfer
wallpaper-1019588
Apfel-Quitten-Likör