Want-to-read: Oktober 2016

Ich habe mir für den Oktober wieder einige Bücher vorgenommen. Hier eine kleine Auswahl:

dickerdiewahrheitueberdenfallharryquebert   Sommer in St Ives von Anne Sanders  DIE WAHRHEIT von Melanie Raabe

Joël Dicker – Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
Nachdem ich ja schon von Die Geschichte der Baltimores sehr begeistert war, muss ich mich nun auch diesem Werk des Schweizer Autoren Joël Dicker widmen. Ich bin schon sehr gespannt und sehr froh, dass ich dieses Buch in meiner Bücherei entdeckt habe.

Anne Sanders – Sommer in St. Ives
Dieses Buch habe ich ebenfalls aus meiner Bücherei ausgeliehen. Eigentlich gibt es nur einen Grund wieso ich dieses Buch lesen möchte: Es spielt in St. Ives. Eine wunderschöne Stadt in Südengland, in der ich auch schon weilen durfte.

Melanie Raabe – Die Wahrheit
Auf dieses Buch bin ich ganz besonders gespannt. Die Falle von Melanie Raabe, ihr Debütroman, fand ich absolut klasse. Ich denke, dass ich auch von diesem Buch nicht enttäuscht sein werde. Erste Stimmen meinten, das Buch sei eher ruhig und nicht so actiongeladen. Dies würde mir dann eher entgegenkommen.


wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Sammlung mit Online-Datenbank gestartet
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Review zu Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging | Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche chef du
wallpaper-1019588
Engel – Gedicht vom 27.02.2020
wallpaper-1019588
Demokraten-Vorwahlen: Ist eine „sozialistische Revolution“ die Antwort auf Trump?