Wandgestaltung mit Bildern und Bilderrahmen: 3 hilfreiche Tipps, die dein Zuhause verschönern!

Anzeige

Wohlfühlen. Entspannen. Wegträumen. All das kann eine Bilderwand auslösen. Zumindest bei mir, denn ich liebe es, mein zu Hause mit stilvollen Wandbildern zu verschönern. Egal ob im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder den anderen Räumen in der Wohnung, Bilder schaffen eine angenehme Atmosphäre und gehören zu den Deko-Elementen schlechthin. Sie spiegeln euch wider - wie ihr denkt und fühlt. Bilder können gradlinig oder verspielt, sanft oder voller Power stecken. Doch letztendlich haben sie alle eins gemein, sie verleihen jedem Raum das gewisse Maß an Persönlichkeit – eurer Persönlichkeit.

Zusammen mit Poster Store zeige ich euch hier auf dem Interiorblog, wie ich meinen Flur sowie meine Kommode mit stillvollen Postern und Naturbildern gestaltet habe. Außerdem verrate ich euch meine Gestaltungs-Tipps für eine rundum gelungene Bilderwand.


wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Techland verschiebt Dying Light 2
wallpaper-1019588
Leckere Frühstücksidee: Kurkuma Milchreis mit Apfel-Zimt-Scheiben
wallpaper-1019588
# 21.01.2020
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 16 geburtstag lustig