Walnuss-Pesto

Walnuss-Pesto

Besuch steht an und Sie brauchen eine Pasta-Soße, die sich möglichst schnell und unkompliziert zubereiten lässt? Versuchen Sie es doch einmal mit unserem leckeren Walnuss-Pesto Rezept. Es ist so einfach und schmeckt typisch italienisch.

Zutaten: Zubereitung:
  1. Geben Sie alle Zutaten in ein (möglichst hohes) Gefäß und nutzen Sie einen Mixstab, um die einzelnen Komponenten zu einer homogenen Masse zu vermengen.
  2. Schmecken Sie das Walnuss-Pesto bei Bedarf noch etwas mit Salz und Pfeffer ab.

Aromatisches Walnuss-Pesto - Variation eines Klassikers

Dieses leckere Pesto basiert nicht - wie im Originalrezept - auf Pinienkernen und Parmesan, sondern wird mit zerkleinerten Walnüssen zubereitet. Walnüsse verfügen über einen noch nussigeren Geschmack als Pinienkerne und stechen daher aromatisch sehr gut hervor.

Gute Zutaten für den richtigen Geschmack

Für einen interessanten Kontrastpunkt sorgt auch der süße Ahornsirup, der bei der Zubereitung des Walnuss-Pesto mit hinzugegeben wird. Gutes Olivenöl, etwas Meersalz und eine Prise Pfeffer runden den Geschmack schließlich ab.

Walnuss-Pesto - lecker zu Pasta und Reis

Genießen Sie unser geschmacksintensives Walnuss-Pesto am besten zu Pasta oder Reis. Doch auch als würziger Dip zu Fisch- und Fleischgerichten oder pur auf einem Stück Focaccia Brot schmeckt unser Pesto einfach himmlisch - jetzt unbedingt zuhause ausprobieren!


wallpaper-1019588
Amazon Prime Video: Neue Anime-Titel ab sofort verfügbar
wallpaper-1019588
Beste Externe Festplatte für PS5
wallpaper-1019588
Fliegen mit Emirate Airlines – ein Erfahrungsbericht
wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [17]