Walnuss Brownies

Walnuss BrowniesWalnuss Brownies
Zutaten 
160 gr Butter
200 gr dunkel Schoko (mind.53% Kakaoanteil) in kl.Stückchen
3 Eier
2 Eiweiss
165 gr Brauner Zucker
2 EL Mehl
1 EL Kakaopulver ungezuckert
1 Handwoll Walnüsse
Backform (20x16 mit Backpapier auslegen. 
Backofen auf 180° vorheizen.

Butter mit Schokolade in einem Topf schmelzen lassen.

Eier und Eiweiß in der Küchenmaschine (ich meinem Fall in KitchenAid und habe den Schneebesen dazu benutzt) schaumig schlagen.

Zucker in 2 Teilen hinzugeben, auf niedriger Stufe weiterrühren.

Schoko-Butter Mischung untermischen und zum Schluss Mehl und Kakaopulver mit einem Holzlöffel untermischen.

Die Walnüsse klein schneiden (halbieren, vierteln je nach Geschmack, ich persönlich mag es wenn in größere Stücke sind) zur Masse geben.

Walnuss Brownies
Den Teig in die Backform gießen, ca. 25 backen. 
Dieses Rezept habe ich einmal schon mit Oreos gemacht, dazu das Rezept findet ihr hier Oreo Brownies
Walnuss Brownies
Schönen Sonntag wünsche ich Euch!
Franci

wallpaper-1019588
[Manga] Bakuman. [6]
wallpaper-1019588
Buchsbaumzünsler Falle Erfahrungen: So erfolgreich sind sie wirklich
wallpaper-1019588
Neue Wärmeleitpaste Thermaltake TG-30 und TG-30 erschienen
wallpaper-1019588
Review: Yu-Gi-Oh! – Sacred Beasts, Shaddoll Showdown, Speed Duel, Duel Overload