Walkers Belgian Chocolate Chunk Biscuits, Italian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits, Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread und Pure Butter Butterscotch Shortbread Rings

Wieder einmal konnte ich der Versuchung von Walkers Keksen nicht wiederstehen.
Bald habe ich mich durchs komplette Sortiment geknuspert.
Die Kekse sind Schuld daran, dass ich meine Freude an Kleingebäck nach vielen unschönen Erlebnissen wiedergefunden habe.
Und das sind die Kandidaten für heute:
Aussehen/Geschmack:
Belgian Chocolate Chunk Biscuits:
Walkers Belgian Chocolate Chunk Biscuits, Italian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits, Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread und Pure Butter Butterscotch Shortbread RingsDen Anfang macht die Sorte mit belgischen Schokoladenklumpen.
Sie kommt als längliche Packung, bestückt mit 9 Keksen, daher. Jeder Keks wiegt in etwa 16,7 Gramm, was ich als ausreichendes Gewicht für einen sättigenden Happen befinde.
Erstmal lässt der Duft noch kein rechtes Schokofeeling aufkommen. Der Geschmack dafür jedoch umso mehr.
Ein unaufdringlich kakaoiges, wie "frisch-gebacken" Gefühl ist da. Und ein ganz schön tolles Knuspern.
Einziges (Mini)Problemchen ist, dass es zu wenig Schokostückchen gibt, wodurch der Kontrast von saftigen Schokobrocken und knusprigem Keks für meine Bedürfnisse etwas zu kurz kommt. Mehr habe ich an dem Keks nicht auszusetzen.
Insgesamt ein knusprig-schokoladiger, saftiger Butterkeks. Toll!
8,2 Punkte.
Walkers Belgian Chocolate Chunk Biscuits, Italian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits, Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread und Pure Butter Butterscotch Shortbread Rings


Walkers Belgian Chocolate Chunk Biscuits, Italian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits, Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread und Pure Butter Butterscotch Shortbread RingsItalian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits:
Auch die zweiten, etwa genauso schweren Kandidaten sind ein gutes Beispiel für die fantastische Auswahl des Walkers Sortiments. Sogar ganz ohne Schokolade schafft es der Hersteller, einen super leckeren Keks zu kreieren.
Mich begrüßt ein unglaublich intensiv zitroniger Duft, der absolut nicht zu viel verspricht.
Auf viel guten Buttergeschmack folgt eine super frische Zitronennote, die sich mit dem ersten Stück weißer Schokolade vermischt.
Der Biss ist insgesamt weniger knusprig als ich es vom Vorgänger und anderen Walkers Keksen gewohnt bin, aber auch lange noch nicht weich. Mehr so ein angenehmes Mittelding.
Ich betitle den italienischen Zitronenkeks mit weißer Schokolade mal gewagt als den perfekten Sommerkeks (wenn es so etwas gibt) und einer der leckersten Zitronenkekse, die ich kenne.
8,3 Punkte.
Walkers Belgian Chocolate Chunk Biscuits, Italian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits, Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread und Pure Butter Butterscotch Shortbread Rings
Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread:
Walkers Belgian Chocolate Chunk Biscuits, Italian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits, Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread und Pure Butter Butterscotch Shortbread RingsBei Ingwer bin ich generell skeptisch. Denn schon oft wurde ich bei Ingwerprodukten von einem scharfen, fast brennenden Geschmack überrumpelt.
Hoffentlich blüht mir diese Erfahrung bei dem als Buttergebäck mit feiner Schokolade und Ingwer betiteltem Shortbread nicht.
10 etwas kleinere, aber genauso runde, glänzende Schokokekse mit wenig Buttergeruch schauen mich erwartungsvoll an.
Also nichts wie los und das erste Ding in den Mund befördert:
Mhh, der Ingwer macht sich erstens durch gemahlenes Pulver bemerkbar, welches in den Teig gemischt wurde.
Und zweitens durch kleine, kandierte Ingwerstücke, die immer wieder den mürben Keks mit einem kurzen, ganz leicht zähen Akzent unterbrechen.
An sich ist der Schokokeks richtig lecker und besitzt nur einen leichten Ingwergeschmack.
Erst im Nachhinein wird dieser stärker. Aber keineswegs so intensiv, wie ich befürchtet habe.
Alles in allem ein normales Shortbread, dass durch den exotisch-würzige Ingwer und den dezenten Schokoladeüberzug gut abgerundet wird und ihm so die nötige Spannung verleiht.
Walkers Belgian Chocolate Chunk Biscuits, Italian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits, Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread und Pure Butter Butterscotch Shortbread Rings
8 Punkte.
Pure Butter Butterscotch Shortbread Rings:
Walkers Belgian Chocolate Chunk Biscuits, Italian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits, Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread und Pure Butter Butterscotch Shortbread RingsMit den Shortbread Rings begegnet mir eine Keksform, wie ich sie bei Walkers vorher noch nicht gesehen habe.
Ein bisschen Abwechslung schadet bekanntlich nie.
Der Duft der belochten Shortbreads entgegnet mir weizig und süß.
Geschmacklich erinnern sie mich stark an selbstgebackene Weihnachtsmürbekekse. Ganz viel Buttergeschmack ist da, daneben gibts eine angenehme Süße und immer wieder salzige Akzente. Die Konsistenz kommt erwartungsgemäß krümelig und trocken daher. Kurzum der ideale Mürbekeks.
Wäre da nur nicht das Wort BUTTERSCOTCH. Von diesem Zusatz hatte ich mir schöne, karamellige Akzente erhofft. Und zwischendurch immer mal wieder feste Stückchen erwartet, die die Textur abwechslungsreich gestalten. Aber nix da. Nur ein bisschen süßer machen sie das Shortbread. Wirklich schade.
Ich meine, die Qualität ist wie immer gut, aber ich kann meine Enttäuschung über die unerfüllten Butterscotch Erwartungen trotzdem nicht verbergen.
So gibts nur 6,9 Punkte.
Walkers Belgian Chocolate Chunk Biscuits, Italian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits, Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread und Pure Butter Butterscotch Shortbread Rings
Inhalt/Preis:
Die 150 Gramm Packungen der Chocolate Chunks und Italian Lemon haben bei Karstadt jeweils 2,79 Euro gekostet.
Die Ginger Royals mit 125 Gramm gabs für 3,99 Euro ebenfalls bei Karstadt.
150 Gramm Butterscotch Shortbread habe ich bei Rewe für 3,85 Euro gekauft.
Zutaten:
Belgian Chocolate Chunk Biscuits:
Weizenmehl, Butter, Zucker, Schokoladenstückchen (14%)(Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator: Sojalecithin, Geschmacksstoff: natürliche Vanille), Milchschokoladenstückchen (9%)(Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Milchpulver, Emulgator: Sojalecithin, Geschmacksstoff: natürliche Vanille), fett reduziertes Kakaopulver, Backtriebmittel (Natriumdiphosphat, Natriumhydrogencarbonat), Magermilchpulver, Salz.
Enthält: Milch, Soja, Weizen und Gluten.
Nicht geeignet für Menschen mit Nussallergie.
Italian Lemon & Wihte Chocolate Biscuits:
Weizenmehl, Zucker, weiße Schokoladenstückchen (11%)(Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Emulgator: Sojalecithin, Geschmacksstoff: natürliche Vanille), Butter, Pflanzenöle, Zitronat (5%) (Zitronenschale, Glucose-Fruktose-Sirup, Zucker, Zitronensäure), Weizenkleie, Backtriebmittel (Natriumbicarbonat, saures Natriumpyrophosphat), natürliche Aromastoffe.
Enthält: Milch, Soja, Weizen und Gluten. Nicht geeignet für Menschen mit Nussallergie.
Dark Chocolate Ginger Royals Shortbread:
Bitterschokolade (52%) (Zucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Emulgator: Sojalecithin, Natürliches Vanille Geschmacksstoff), Weizenmehl, Butter (11%), kandierter Ingwer (8%) (Ingwerstücke, Zucker), Zucker, gemahlener Ingwer, Salz, Backtriebmittel(Natriumhydrogencarbonat, Natriumdiphosphat).
Nicht geeignet für Menschen mit Nussallergie.
Walkers Pure Butter Butterscotch Shortbread Rings:
Weizenmehl, Butter (29%), Zucker, Butterkaramell-Stückchen (4%) (enthalten Zucker, Glucose, Butter, Palmöl, Geschmackstoff), Salz, Aromen.
Nicht geeignet für Menschen mit Nussallergie.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte