Wal in Cala Millor gestrandet

Am späten Samstag (26.01.2019) bemerkten zahlreiche Personen einen toten Wal am Strand von Cala Millor. Sie verständigten die Behörden und die Policia Local.

Die örtliche Polizei und die Guardia Civil sowie technisches Personal wurden in den Bereich gerufen und bestätigten später den Tod des Tieres. Was mit diesem etwa 15 Meter langen Exemplar des Finnwals passiert sein könnte, ist derzeit nicht bekannt.

Cala Millor gestrandet

Experten vermuten, dass angesichts des geringen Gewichts des Wals die Todesursache der Verzehr von Kunststoff / Plastikmüll sein könnte. Dies wird jedoch erst durch eine Autopsie bestätigt.

https://www.mallorca-services.es/wp-content/uploads/51264062_129805118059537_333829783319900432_n.mp4

Video: IB 3

Wal in Cala Millor gestrandet9.9 (98.99%) | 455 Bewertung[en]

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...


wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Anime-Film „Ni No Kuni“ nun auf Netflix verfügbar
wallpaper-1019588
Fruits Basket (2019): zweite Staffel ab April
wallpaper-1019588
Erstes Unwetter des Jahres im Anmarsch
wallpaper-1019588
Finca mit Potenzial und Meerblick