Vox moniert zunehmende Verzögerungen bei der Terminvergabe bei der ITV

VOX im Consell de Mallorca will die Situation für Bürger anprangern, die einen Termin vereinbaren müssen, um den ITV zu passieren. "Nachdem wir zwei Monate gewartet haben, um zu prüfen, ob der Dienst die versprochenen Verbesserungen angeboten hat, prüfen wir erneut, ob sich die Verzögerungen bei der technischen Inspektion nicht nur nicht verbessert, sondern sogar verschlechtert haben."

moniert zunehmende Verzögerungen Terminvergabe

Vox moniert zunehmende Verzögerungen bei der Terminvergabe bei der ITV

"Bereits in der letzten Plenartagung des Consell de Mallorca haben wir der Präsidentin der Institution, Catalina Cladera, mitgeteilt, dass die Verzögerungen noch immer bestehen. Die Regierungsmannschaft hat uns in ihrer Linie disqualifiziert, indem sie sagte, dass wir nicht lesen können. Nun, heute haben wir einige Screenshots gemacht, um zu prüfen, ob, wie versprochen, die maximale Zeit, um einen Termin im ITV zu bekommen, 13 Arbeitstage beträgt. Um Ihnen ein Beispiel zu geben, und wie Sie sehen können, wenn Sie Ihr Fahrzeug zur Inka-Station bringen müssen, ist der erste verfügbare Tag der 25. Mai. In Palma, am Bahnhof im Industriegebiet Son Castelló, ist der erste verfügbare Tag der 18. Mai", sagte der Sprecher von VOX beim Consell de Mallorca, Pedro Bestard.

VOX beim Consell de Mallorca erinnert daran, dass die Bedingungen des neuen Vertrags festlegen, dass die maximale Wartezeit 13 Arbeitstage beträgt, aber die Bürger Verzögerungen von mehr als zwei Monaten hinnehmen müssen.

Die Partei ist der Ansicht, dass die Präsidentin des Consell de Mallorca, Catalina Cladera, die Zügel in die Hand nehmen und etwas unternehmen muss. "Trotz der Tatsache, dass die Aufmerksamkeit auf den Bürger in vier Stunden am Tag ausgeweitet wurde, hört der Zusammenbruch nicht auf. Diese Angelegenheit ist nicht als Witz zu verstehen, wir spielen mit der Sicherheit der Menschen und mit ihrem Geld. Cladera weiß genau, dass ein Bürger, der die Zulassungsprüfung seines Fahrzeugs nicht bestanden hat, mit einer Geldstrafe belegt werden kann. Sie weiß genau, dass die Versicherung im Falle eines Unfalls, wenn das Fahrzeug keine gültige Straßenverkehrsordnung hat, die Deckung des Schadens verweigern kann. Wir verstehen weder die Passivität noch die Angeberei. Es gibt Hunderte von Bürgern da draußen, die ihr Fahrzeug nicht überprüft haben, weil sie es nicht konnten", sagte Bestard.


wallpaper-1019588
Algarve News: 01. bis 07. März 2021
wallpaper-1019588
Seiyuu Awards: Das sind die diesjährigen Gewinner
wallpaper-1019588
#1081 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #09
wallpaper-1019588
Premium Gartenmöbel – Ein umfassender Ratgeber