Vorzeitig gescheitert


Es war kein guter Pokal-Auftakt für die bayerischen Teams. Greuther Fürth und der 1. FC Nürnberg strichen die Segel. Wir folgten. Mit einer saftigen 3:0-Niederlage verabschieden sich meine Schanzer bereits vorzeitig aus dem Pokal.
Es war eine Hitzeschlacht in Aalen. 3000 Zuschauer fanden Weg ins Stadion, ca. 500 Fans aus Ingolstadt reisten mit. Die Stimmung gut, aber die Hitze war unerträglich. Von Anfang an, gaben wir den Ton an, hatten Aalen unter Kontrolle. Aus heiteren Himmel köpfte nach einer Ecke, Lechleiter zur Führung ein. Später legte Schäfer einen Aalener im Sechszehner. Elfmeter! Dausch trat an und unser Keeper Özcan, wehrte zur Ecke ab. Doch die Freude wehrte nicht sonderlich lange. Nur  wenige Minuten später, machte Dausch seinen verschossenen Elfmeter mit dem 2:0 wieder gut. Wir waren nun völlig aus dem Konzept und konnten vor der Halbzeit auch für keine Impulse mehr sorgen.
In der zweiten Halbzeit versuchten wir alles, zählbares kam dabei allerdings nicht heraus. Aalen verteidigte gut. Doch Aalen blieb überlegen, presste gut und wir bissen uns die Zähne aus. Schlechte Laufarbeit, unkreative Offensivarbeit - alles Gründe. In der Nachspielzeit schoss Aalen schließlich noch das 3:0. Die Klatsche war perfekt. Unser Keeper verhinderte noch schlimmeres.
Das kann ja eine heitere Saison werden.
Die Schanzer haben jetzt eine klare Standortbestimmung bekommen. Die Mannschaft hat sich selbst überschätzt. Nicht Namen machen die Musik, sondern engagierte, hungrige Spieler. Diese Saison kann noch heiter werden. Vor allem es fehlt noch ein Sieg und der nächste Gegner heißt FSV Frankfurt. Und Frankfurt ist ein Angstgegner. Ein überzeugendes Spiel gegen den FSV gab es noch nie. Obendrein heißt der Coach bei Frankfurt Benno Möhlmann, unser Ex-Coach. Idale Bedingungen für ein hartes, interessantes Zweitligaspiel. Die Schanzer müssen in Tritt kommen, sondern droht ihnen wieder der Abstiegsstrudel. Diese Niederlage sollte nicht überbewertet werden, aber auch nicht unterschätzt werden. Favoriten, auch Geheimfavoriten, stürzen gerne. Auch in der Liga.

wallpaper-1019588
Arbeitsmarktbarometer Q3/2018
wallpaper-1019588
"Quakquak und die Nichtmenschen" / "Coincoin et les z'inhumains" [F 2018]
wallpaper-1019588
Günstige Reiseziele: Karte für teure & billige Länder [2018]
wallpaper-1019588
Wem schwörst du deine Treue?
wallpaper-1019588
Adventskalender Schweizer Familienblogs: Scherenschnitte als Geschenk- und Tisch-Deko
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #027 // free download
wallpaper-1019588
Mit Fingerfuchs basteln in unter 20 Minuten |Gewinnspiel|
wallpaper-1019588
Ice Cube – That New Funkadelic (Live @ The Tonight Show starring Jimmy Fallon)