Vorsätze für das Jahr 2014

gute Vorsätze 2013
Creative Commons License
Jasmin Bauomy via Compfight

Ich glaube, dass es Sinn macht sich Dinge vorzunehmen und an sich zu arbeiten… Deshalb habe ich mir auch dieses Jahr wieder einige Vorsätze gemacht. Die Bilder sind nicht von mir. Meine Vorsätze findet ihr weiter unten :-)

Wer seine Vorsätze langfristig in die Tat umsetzen will, sollte die Vorsätze…

  1. vor Gott prüfen und ihn darum bitten.
  2. so gut wie möglich formulieren (spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch, terminiert)!
  3. schriftlich aufschreiben!
  4. irgendwo hinlegen/aufhängen, sodass man sie immer wieder vor Augen hat.
  5. anderen mitteilen, um die Verbindlichkeit zu steigern.

Vorsätze 2014
Creative Commons License
Jasmin Bauomy via Compfight

Dinge die ich mir zur Zeit vorgenommen habe sind:

  1. Ich will mich durch Gespräche, Bücher, Bibelstudium und Gebet darauf vorbereiten, ein guter Vater zu werden.
  2. Ich will mindestens 3x die Woche Sport am Morgen machen.
  3. Ich will dienstags fasten.
  4. Ich will im Durchschnitt jede Woche ein Buch durchlesen.

Was sind eure Vorsätze?


wallpaper-1019588
Bunt, bunter, Babauba / Gewinnspiel folgt…
wallpaper-1019588
Klingt gut
wallpaper-1019588
Prinzipale Normenkontrolle vs Inzidente Normenkontrolle
wallpaper-1019588
Die Tradition stetiger Erneuerung in der SPD seit 2002
wallpaper-1019588
Wenn der Krieg im Kopf endet
wallpaper-1019588
SPD kritisiert Abschiebungen von integrierten Flüchtlingen, nur keiner erfüllt die Integrationsmerkmale Eigenversorgung, Anpassungsfähigkeit, Lernfähigkeit, Fleiß und Nützlichkeit
wallpaper-1019588
PODCAST: Zweite Folge der “Popmillionäre” ist online
wallpaper-1019588
Temple Natura