Vorhang auf: Das erste E-Book mit integrierter Theateraufführung

Vorhang auf: Das erste E-Book mit integrierter Theateraufführung
Der Vergangenheitsverlag treibt die Digitalisierung seines Programms weiter voran und experimentiert: Neu erschienen ist Knigges "Über den Umgang mit Menschen" als multimediales E-Book inkl. Theateraufführung. Das in dieser Edition verfügbare Theatererlebnis ist eine Aufzeichnung der Aufführung von „Knigge. Über den Umgang mit Menschen“ mit Reimund Groß (Schauspieler) und Hartwig Nickola (Kontrabass) in der Regie von Annette von Klier. Das Stück adaptiert den klassischen Stoff und nimmt die Rezeptionsgeschichte dieses Klassikers aufs Korn. Jeder kennt heute den „Knigge“; den Business-Knigge, den Kaffee-Knigge, Chat-Knigge, Sex-Knigge. In dem Theaterstück geht es aber vor allem um eins: Der Knigge ist nicht mehr, was er einmal war. Der verstorbene Adolph Freiherr von Knigge (1752–1796) ereifert sich, dass Generationen von Herausgebern sein Werk bis zur Unkenntlichkeit umgeschrieben haben. Jetzt kehrt der gepeinigte Geist aus dem Jenseits zurück in die materielle Welt, um festzustellen, dass sich die Menschen seit seiner Zeit um keinen Deut verbessert haben: randalierende Jugendliche in U-Bahnen, hetzende Politiker in Parlamenten, sektenhafte Verfechter selbst auferlegter Benimmregeln. Wenn Knigge nun zurückkehrt, um seine Texte eigenhändig vorzutragen, bekommt er zur sinnlichen Unterstützung seines Vortrages einen Musiker zur Seite gestellt. Jetzt muss er sich auf der Bühne des 21. Jahrhunderts mit einem Kontrabassisten Namens Brenner herumschlagen, der weit weniger am humanistischen Anliegen des Freiherrn interessiert ist, als viel mehr an der in Aussicht gestellten Gage.
Das Projekt ist für den jungen Vergangenheitsverlag aus Berlin eine Herausforderung: „Die Möglichkeiten der digitalen Welt werden den Beruf des Verlegers grundsätzlich ändern“, so der Verleger, Dr. Alexander Schug. Er wählt schon lange nicht mehr nur Manuskripte aus, verhandelt mit Autoren oder redigiert Texte. Vielmehr werden für Hörspiele Schauspieler gecasted, Erfahrungen mit Filmproduktionen werden gemacht. „Der Verleger von heute verlegt nicht mehr nur Texte, die er auf Papier drucken lässt, sondern er ist ein Content-Produzent, der Texte mit allen möglichen performativen Medien kombiniert und vertreibt“, ist sich Schug sicher.
Über den Umgang mit Menschen (mit einem absurd-komischen Theaterstück) von Adolph Freiherr von Knigge
Preis: 5,99 Euro / exklusiv im iBook-Store von Apple:
http://itunes.apple.com/de/book/isbn9783940621764

wallpaper-1019588
Seilsack Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Seilsäcke
wallpaper-1019588
Sommerschlafsack Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Sommerschlafsäcke
wallpaper-1019588
Miss Kobayashi’s Dragon Maid: Visual zur zweiten Staffel veröffentlicht
wallpaper-1019588
Heizkörperbürste Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Heizkörperbürsten