Vorgestellt: Die lichtstarke Petroleum Deckenlampe Lyckeby aus Karlskrona

Vorgestellt: Die lichtstarke Petroleum Deckenlampe Lyckeby aus KarlskronaSie ist schon etwas ganz besonderes die Petroleum Deckenlampe Lyckeby aus dem schwedischen KARLSKRONA. Wird sie doch seit vielen vielen Jahrzehnten in unveränderter Form produziert und vielleicht ist genau das das Geheimnis ihrer heutigen Existenz.
Kann man doch einen einmal durchkonstruierten Gegenstand immer nur noch schlechter, aber eben nie besser machen. Warum auch sollte man das tun?
Am Beispiel der Petroleum Deckenlampe Lyckeby sieht es eben so aus, dass diese Petroleumlampe all das hat, was eine gute Petroleum Deckenlampe benötigt.
Dazu gehört ein 14''' und damit wirklich sehr lichtstarker Brenner. Ein darüber befindlicher Metallschirm sorgt für die entsprechende Lichtreflexion und der kleine Wärmeschutz am oberen Ende, dass nicht gleich die Wohnzimmerdecke mit brennt. Dies natürlich nur, wenn man die Kettenlänge der Petroleum Deckenleuchte Lyckeby unverändert läßt und nicht kürzt.
Auf Grund der schwarzen Lackierung der Metallhalterung und des gläsernen Tankes passt sie als neutrales Element in jede gute Stube oder gerade jetzt in der warmen Jahreszeit auf die Terasse.
Und wer mag, der hat mit etwas technischem Geschickt sehr schnell die Petroleum Lampe Lyckeby auf modernen LED Betrieb umgerüstet. Man muss nur ein kleines handelsübliches Batteriepack im Öltank und darüber anstelle des Brenners die LED montieren. Für einen in der Metallverarbeitung geübten Bastler eine nette kleine Wochenendbastelei, die nebenbei bemerkt noch Spass macht.