Vorbereitung ist alles!

Renovieren macht Spaß, wenn alles passt und keine Komplikationen auftreten. Denn besonders, wenn eine Maßanfertigung plötzlich doch nicht in die vorgesehene Nische gequetscht werden kann, wird es schwierig. Teures Geld wird hier unnötig verpulvert und das Zeitmanagement stimmt vorne und hinten nicht mehr. Jeder Handwerker wird sich in solch einer Situation die Haare raufen und sich Blau und Grün ärgern – und das zu Recht! Denn solche Missgeschicke können ganz leicht verhindert werden und zwar mit einer optimalen Planung, die lange vor dem ersten Hammerschlag beginnt.

Exaktes Abmessen erspart Ärger

Eine Renovierung beinhaltet allerlei Faktoren, die beachtet werden müssen, um letztendlich keinerlei Probleme mit dem Handwerken zu bekommen. Alles sollte sitzen, nicht wackeln und passgenau, angefertigt sein. Um das Ziel eines problemlosen Ablaufs erreichen zu können, muss die Wohnung oder das zu verschönernde Zimmer genau unter die Lupe genommen werden. Ein Maßband bringt hierbei ungenau Werte und kann letztendlich dafür verantwortlich sein, dass Sie Macken im Holzboden haben oder man sich nicht auf einen Stuhl im Essbereich setzen kann, da der Tisch plötzlich doch irgendwie zu groß ist. Besser ist hierbei ein Lasergerät, welches exakte Werte liefert. Ein Distanzmessgerät mit Laserfunktion erfasst die Größe eines jeden Zimmers millimetergenau, sodass auch Schrägen einer Wand ermittelt werden können, was gerade bei Mustertapeten und Fließen eine Rolle spielt.

3D-Raumplaner verschafft erste Einblicke

Wohnideen als 3D Raumplan

© Valerijs Kostreckis - Fotolia.com

Solch ein Gerät kann man sich auch günstig leihen und muss es somit nicht teuer kaufen. Weiterhin sehr praktikabel bei der Ausarbeitung eines Konzepts: ein 3-D-Planer. Statt eine verwirrende Skizze, mit schlecht lesbaren Zahlen anfertigen zu müssen, geht es heutzutage gleichermaßen virtuell. So können Sie Ihr zu erschaffendes Werk noch vor der Fertigstellung betrachten und sicher gehen, dass alles passt. Kann ich die Tür noch öffnen, wenn das Sofa so nah an der Ecke steht? Passt das Regal noch zwischen Fenster und Wand? All jene Fragen lassen sich nun leicht beantworten und zusätzlich können Sie noch einen Blick darauf werfen, ob Ihre Zusammenstellung am Ende auch flüssig und optisch ansprechend wirkt.

Wohnideen sorgen für Inspiration

Mehr Infos zum 3-D-Planer finden Sie auf julias-wohnideen.de. Aber nicht nur das, denn das Blog kann gleichzeitig für tolle Wohnideen sorgen. Wenn die Kreativität mal ausbleibt und man absolut nicht weiß, wie man das Schlafzimmer nun eigentlich gestalten will, muss dringend Inspiration her. Die Wohnideen liefern jene und bringen frischen Wind ins Hirn. Denn nur wer mit Ideenreichtum überzeugt, wird am Ende auch mit einer individuellen Renovierung absolut zufrieden sein. Daher gehören ebenfalls Kreativität und Inspiration mit zur Vorbereitungsphase, damit rasch klar wird, wie der Raum letztendlich eigentlich aussehen soll.


wallpaper-1019588
Die wichtigsten Fragen & Antworten zu Windows 11
wallpaper-1019588
15 schnell wachsende Bäume, denen Sie beim Wachsen zusehen können
wallpaper-1019588
Neues Tablet Chuwi HiPad Air auf dem Markt
wallpaper-1019588
Der Chitwan Nationalpark in Nepal– Der letzte Rückzugsort des Nashorns