Vor Nervenzusammenbruch? Wall Street nervös wegen irren Tweets von Elon Musk

Vor Nervenzusammenbruch? Wall Street nervös wegen irren Tweets von Elon Musk

Nach immer irreren Tweets von Elon Musk wächst die Sorge unter Investoren, dass der Chef der E-Auto-Firma Tesla und des Raumfahrtunternehmens SpaceX vor einem Nervenzusammenbruch stehen könnte.

Das Wunderkind der Tech-Szene hatte zuletzt einen Heldentaucher in Thailand als Pädophilen beschimpft und musste sich entschuldigen.

Photo by jdlasica Vor Nervenzusammenbruch? Wall Street nervös wegen irren Tweets von Elon Musk

wallpaper-1019588
Spruchverfahren zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der INTERSEROH SE (jetzt: ALBA SE): LG Köln hebt Ausgleich auf EUR 4,91 brutto an (+ 24,62 %)
wallpaper-1019588
Berufung finden: wie Du deinen Sinn im Leben findest
wallpaper-1019588
[Rezension] Tom & Malou #2 - Liebe Backstage
wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Zen, wenn man kein Zazen macht: Die Lehren Sekkei Harada Roshis
wallpaper-1019588
Der SAM, die Kopfhörer und die Tastatur
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 16
wallpaper-1019588
Bundeshaushalt 2019 ohne Haushaltsposten Migration und Asyl. Gibt es das zum absoluten Nulltarif?