Von: Vein, a drawing challenge |

Von: Vein, a drawing challenge |

Angeblich soll es in Wuppertal so viel regnen, das sogar die Schwebebahn Scheibenwischer
hat und das die Kinder schon mit Regenschirmen auf die Welt kommen.
Aber das ist natürlich nur ein Gerücht.Von: Vein, a drawing challenge |

Was sagt man über eure Lieblingsstadt?

Bei Facebook könnt ihr übrigens ein Wunschlandbummler Reisetagebuch mit eurem Wunschland oder eurer Lieblingsstadt gewinnen.

Für alle, die Lust und Zeit haben, mitzumachen, hier findet ihr alle Themen für die 24 Vorweihnachtstage und die Linkliste.

Von: Vein, drawing challengeVon: Vein, a drawing challenge |

Ich freue mich jedes Jahr am 6. Dezember das Leuchten in den Augen der Kinder zu sehen, wenn sie die vom Nikolaus gefüllten Stiefel sehen. Manchmal wird die erste Schokoladenkugel ja schon ganz unauffällig beim Auspacken vernascht.

Von: Vein, a drawing challenge |

Für die Nikolausschachtel, habe ich heute mal die „Reste" gesammelt...

Von: Vein, a drawing challenge |

Für alle, die Lust und Zeit haben, mitzumachen, hier findet ihr alle Themen für die 24 Vorweihnachtstage und die Linkliste.

Von: Vein, drawing challengeVon: Vein, a drawing challenge |

Eigentlich stand ja für heute das Thema „ Dada" auf meiner Liste und ursprünglich wollte ich dazu eine Schachtel über die Dadaisten machen.

Mehr durch einen Zufall ist dabei diese Schachtel entstanden und mir ist es selbst gar nicht sofort aufgefallen, das sie ja doch zum Thema passt: da da... Wiedersehensfreude

Für alle, die Lust und Zeit haben, mitzumachen, hier findet ihr alle Themen für die 24 Vorweihnachtstage und die Linkliste.

Von: Vein, drawing challenge

Heute die 4. Streichholzschachtel - goldig glitzernd ...

Von: Vein, a drawing challenge |

Für alle, die Lust und Zeit haben, mitzumachen, hier findet ihr alle Themen für die 24 Vorweihnachtstage und die Linkliste.

Von: Vein, drawing challenge

Die Nummer 3 meiner Streichholzschachteln ... ein roter Faden zieht sich quer durch die Schachtel und sammelt sich in der Mitte zu einem Liebesknäul ...

Von: Vein, a drawing challenge |Von: Vein, a drawing challenge |

Für alle, die Lust und Zeit haben, mitzumachen, hier findet ihr alle Themen für die 24 Vorweihnachtstage und die Linkliste.

Von: Vein, drawing challenge

Seit dem Workshop habe ich mich in die Margarinenfiguren verliebt und als Katrin mir auch noch Rehe und Hirsche geschickt hat, war klar was heute aus dem Wald kommen mußte.

Und plötzlich hat sich „überraschend" doch etwas weihnachtlich Glitzerndes eingeschmuggelt
Auf den Schnee müssen der Hirsch und das Reh noch ein bißchen warten.

Den Miniwinterwald schicke ich zu Michaelas Winterwaldmustersammlung.

Für alle, die Lust und Zeit haben, mitzumachen, hier findet ihr alle Themen für die 24 Vorweihnachtstage und die Linkliste.

Bei Mano gibt es morgen übrigens einige ihrer wunderbaren Kunstschachteln zu kaufen!

Von: Vein, drawing challengeVon: Vein, a drawing challenge |

Mein Motto im November war „Loslassen", für den Dezember habe ich mir „ Ruhe und Vertrauen" ausgesucht. Ruhe in der meist stressigen Vorweihnachtszeit zu finden, weil man Vertrauen in sich selbst und die Dinge hat. Sonja sammelt jeden Monat die Mottos.

Blau strahlt für mich sehr viel Ruhe und Vertrauen aus und so ist „Die Blaue" Streichholzschachtel , die Nr. 1 aus meinem 24 Streichholzschachtel Projekt entstanden.

Welche Bedeutung hat Blau für euch?
Wenn ihr Lust habt mitzumachen, hier findet ihr alle Themen für die 24 Vorweihnachtstage und ab morgen gibt es auch eine Linkliste.

Hier habe ich noch einen Adventskalendertipp für euch: der Adventkalender mit Weihnachtsrezepten der Kindheit.

Von: Vein, drawing challenge

Von: Vein, a drawing challenge |
Überall sehe ich Ideen für Weihnachtsdekorationen und Adventskalender ... aber irgendwie will sich die Weihnachtsstimmung bei mir noch nicht einstellen.

Aber so ein Adventskalender mit seinen 24 Türchen hat schon etwas Faszinierendes und Magisches an sich und schließlich steht der erste Dezember morgen vor der Tür.

Ich habe mir überlegt einen etwas anderen Adventskalender für euch zu machen: keine Rezept- und Bastelanleitungen, sondern 24 Inspirationen mit denen ich euch einladen möchte mitzumachen:

Inspiriert vom Workshop vom letzten Wochenende, möchte ich mir jeden Tag eine kleine Auszeit nehmen und mal wieder Streichholzschachteln machen.

I would like to invite you through a daily matchbox challenge with these 24 themes:

weiterlesen " Dezember-Projekt: 24 Streichholzschachteln - wer macht mit?

Von: Vein, drawing challenge

Gestern war ich im Paradies für jeden, der gerne Collagen macht - beim Kreativworkshop von Ellen und Katrin in der Halle Zollstock. Ich habe geschwelgt in Ellens Materialwunderland inmitten von ihren Kunstwerken. Eine wunderbare Überraschung, hier Mano' Welt, Christine und Astrid zu treffen und mit ihnen einen tollen kreativen Nachmittag zu verbringen.

weiterlesen " Glücksbox „Calm" aus dem Paradies

Von: Vein, drawing challengeVon: Vein, a drawing challenge |

Diese Woche hat Tammie hat zur Drawing Challenge „ Hirsch " eingeladen. Zuerst mußte ich lächeln bei diesem Thema, weil ich in der „Hirschstraße" wohne.

Während ich die Collage gemacht habe, fiel mir auf, das sogar der Hirsch heute nachdenklich aussah ... genau wie ich mich seit gestern fühle.

Draußen ist es grau und die Welt steht Kopf ... Aufruhr und Gefühlschaos - Verzweiflung und Trauer auf der einen Seite und Wut und Aggression auf der anderen. Die Menschen sind hin- und hergerissen zwischen Mitgefühl und Angst ... in meinem Kopf schwirren Gedanken herum ...

Reicht es, Mitgefühl zu zeigen? Und was kommt danach? Fangen wir an darüber nachzudenken, wie es dazu gekommen ist? Was die Ursachen sind? Wie lange brennen die Kerzen - wie lange gucken wir hin? Darf die Angst tatsächlich wieder die Überhand gewinnen und uns handlungsunfähig machen? Was denkt ihr? Wie fühlt ihr euch?

Tammie invited to this weeks drawing challenge „ deer „, what let me smile at first, because the street where I live is called „deerstreet".

Working on m collage I noticed that my deer had a thoughtfully expression, that was also my feeling since yesterday.
It is grey outside and the world stands upside down ... rebellion and confusion - desperation and mourning on one side and rage and agression on the other one. People are turning around between compassion and fear ... and also in my head my thoughts are buzzling ...

Is it really enough to show compassion? What will follow? Will we think, how it started? What are the reasons? How long will the candles burn? How long will we think about it? May the fear really win and make us unable to act? What are you thinking?

Von: Vein, drawing challenge

Dieses Jahr gibt es Miss Herzfrischs Kalender nun schon zum 7. Mal!
Um das mit euch zu feiern, gibt es heute zwei der frisch im Shop eingetroffenen
Herzfrisch Kalender für 2016 zu gewinnen!

Von: Vein, a drawing challenge |

So könnt ihr mitmachen:
Hinterlasst einfach bis Mittwoch, den 18.11.2015 hier einen Kommentar und verratet mir, welchen Herzfrisch Kalender 2016 ihr gewinnen möchtet.

Am 19.11.2015 lost Mr. Random die glücklichen Gewinner aus und ich wünsche euch viel Glück!

Doppelte Kommentare werden von mir gelöscht. Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen. Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und die zu gewinnenden Preise werden nicht in bar ausgezahlt!

Von: Vein, drawing challengeVon: Vein, a drawing challenge |

„Heute habe ich nichts zu tun - außer lächeln."
„I've got nothing to do today, but smile." (Paul Simon)

Ein Postkartenvogelmustergruß für Frau Müllers Mustermittwoch - habt einen schönen Tag!

Von: Vein, drawing challenge

November is definitely not my favourite month, because of the missing sun ... but on the other side it has it's own faszination. For me it marks the liminal to a more spiritual time ... one time grey and foggy and sometimes dark blue and stormy. After a long time I felt like do some painting after Veronica DC invitation again. I tried to catch the liminal of November.

Von: Vein, a drawing challenge |

Der November ist definitiv nicht mein Liebingsmonat, da die Sonne sich so selten sehen lässt. Aber er hat seine eigene Faszination. Für mich markiert er die Schwelle in eine magischere Zeit - auf der einen Seite grau und nebelig, auf der anderen Seite stürmisch und Dunkelblau bis Schwarz. Nach langer Zeit habe ich bei Veronica DC Einladung „Liminal * Schwelle/Übergang" mal wieder Lust bekommen zu malen und versucht, den „Übergang‟ einzufangen ...

weiterlesen " Drawing Challenge: Liminal * Übergang

Von: Vein, drawing challengeVon: Vein, a drawing challenge |

Heute bin ich durch riesige Berge von Blättern gegangen und beim lustigen Knistern dachte ich daran, dass der Herbst es uns wunderbar vormacht: loslasssen.

Erst zeigt er nochmal seine schönsten Farben und dann wirft er alle Blätter einfach ab. Die Natur nimmt Abschied vom Sommer, lässt das Alte los, um tief in sich Kraft zu sammeln - für einen neuen Frühling.

Wie ich finde, ein wunderbares Motto für den November, das Sonja sammelt ... loslassen, innehalten, sich Zeit nehmen für die Dinge, die uns wichtig sind und das zu verabschieden, was uns nur Kraft raubt.

Und dann mit neuem Vertrauen in uns selbst wieder zu starten.

Es war lange still hier im Blog, ich war hin- und hergerissen, bin ich noch authentisch, ist das die richtige Richtung ... und je länger ich gegrübelt habe, desto schwieriger war es, wieder einen Anfangspunkt zu finden. Heute hat es sich plötzlich wieder richtig angefühlt im Blätterregen ... und so geht es weiter ...

Ich freue mich auf euch und schicke euch bunte Herbstgrüße!

Today I went through huge montains of leaves and thought what the autumn is showing us: releasing.
He is showing us the most beautiful shiny colours before dropping them. The nature sends a farewell to summer, releases the old things to gather strength for the next spring.

I think this is a wonderful them for Novemver, which Sonja collects: releasing, pause for a moment, taking time for a the things which are important for us and passing the things, which take our power.To find trust in ourselfes again.

I was quiet here for a really long time, I was torn, I am still authentic, is it the right way? Times passed and it got more and more complicated to start again. But today it felt right again in the rain of leaves and so it goes on.

Looking forward to you all again and sending you colourful autumn greetings.

Von: Vein, drawing challengeVon: Vein, a drawing challenge |

„Lieber Vogel, flieg' weiter ...bring ein' Gruß mit und ein' Kuss,
denn ich kann dich nicht begleiten, weil ich hier bleiben muss ..."

Danke liebe Lucia für deine wunderbare Anregung in Wort und Bild beim Bilder Pingpong heute.

Ein kleiner Gruß von mir, während ich weiter Frühjahrsputz mache.

Von: Vein, drawing challenge

wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Zurück zum Anfang
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Termintipp: Biohof-Fraiss vlg. Sepplbauer ab Hof Verkauf
wallpaper-1019588
Herrlich wärmende Kürbis-Kokos-Suppe
wallpaper-1019588
Integration ins neue Arbeitsumfeld-So gelingt ein erfolgreicher Start in den neuen Job
wallpaper-1019588
[Rezension] Max von Thun – Der Sternemann