Von mir bei Planet SCIFI:

Wie ihr vielleicht wisst, habe ich beim SF-Magazin Planet SCIFI kürzlich eine neue Rubrik mit dem Titel Lauschangriff gestartet, in der ich Rezensionen zu Hörspielen aus dem Science-Fiction-Genre veröffentliche. Am letzten Freitag erschien dort meine Besprechung der Auftaktepisode der Serie Im dunklen Meer der Sterne von Dane Rahlmeyer.
Das dunkle Meer der Sterne 1: Ad Astra:
Die Hörspielreihe Das dunkle Meer der Sterne gibt es schon länger auf dem Markt, doch habe ich sie erst vor kurzer Zeit für mich entdeckt. Die Space Opera aus der Feder von Dane Rahlmeyer startete 2005 und ist auf insgesamt acht Folgen angelegt, von denen bislang sechs erschienen sind. Wie es sich gehört, starten wir unsere Betrachtung von Das dunkle Meer der Sterne mit der ersten Episode. Diese trägt den Titel Ad Astra und hat eine Laufzeit von ca. 70 Minuten... (Weiterlesen)

wallpaper-1019588
Hausmannskost, Schweinebraten, Wirsing, Kartoffeln
wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
Thema 4: Männer sind länger tot
wallpaper-1019588
Creative City Berlin – Berlins Portal für die Kreativwirtschaft – ist neuer Partner von Games-Career.com
wallpaper-1019588
Frankfurter Buchmesse - der zweite Tag.
wallpaper-1019588
Öldesaster bedroht die Strände des brasilianischen Nordostens
wallpaper-1019588
Neue „Yu-Gi-Oh!“-Artikel im Oktober
wallpaper-1019588
Ischias natürlich behandeln