Von der Leder- zur Schlafstadt

Abgesehen vom Dijous Bo geht es in Inca immer ruhiger zu. Zu ruhig, so die Kritik

23. November – Inca, die Stadt im Zentrum von Mallorca, ist, so scheint es, reich an Projekten, die nur mit extremen Geburtswehen das Licht der Welt erblickten. Doch unterkriegen lassen wollen sich die “Inquers” nicht. “Wir haben viel Potenzial in den Bereichen Handel und Kultur.” mehr…

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Schneeschaum“
wallpaper-1019588
Manga zu Anonymous Noise endet bald
wallpaper-1019588
Günstige Reiseziele: Karte für teure & billige Länder [2018]
wallpaper-1019588
KEKSE!!!
wallpaper-1019588
Die Bewohner von Flüchtlingsheimen werden ausgetauscht
wallpaper-1019588
Surviving Mars - Green Planet und Project Laika erhältlich
wallpaper-1019588
Wochenende
wallpaper-1019588
SEGA Mega Drive Mini - Zehn neue Titel angekündigt