Von der EXPO in Mailand zum Comer See

Rosa Maria LambertiAndiamo cari amici! Am 01. Mai 2015 wird die Weltausstellung EXPO 2015 in Mailand eröffnet, die bis zum 31. Oktober 2015 dauert. Über 130 Länder nehmen an der EXPO teil und es werden ca. 20 Millionen Besucher erwartet. Das diesjährige Thema “Feeding the Planet, Energy for Life” ist wichtiger denn je. Im Mittelpunkt stehen folgende Informationen: die Ernährung und die Bekämpfung des Hungers in unserer globalisierten Welt, die Qualität und Sicherheit unserer Nahrungsmittel, der Erhalt und der Schutz der Ökosysteme und die für alle Menschen so wichtige Versorgung mit Trinkwasser. Brisante Themen, die uns alle angehen.Milano 2015
Aber natürlich ist die EXPO auch eine gute Gelegenheit Mailand und das Umland etwas näher kennenzulernen. Der traumhafte Comer See ist nur einen Katzensprung entfernt. Allora, wenn euch die Füße vom vielen Herumlaufen auf der Weltausstellung wehtun, setzt euch ins Auto, fahrt in nur ca. 1 Stunde an den wundervollen Comer See und lasst die Magie seiner atemberaubenden Landschaft auf euch wirken. Die pittoresken Dörfer an seinen Ufern, die eleganten Villen, das mediterrane Klima und die wundervollen Gärten werden euch bezaubern.

Mein Tipp: Ihr mietet euch ein kuscheliges Ferienhaus, eine hübsche Ferienwohnung oder ein komfortables Hotelzimmer am Comer See und besucht von dort aus die EXPO im nahen Mailand. So könnt ihr das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Große und kleine Urlaubsparadiese am Comer See findet ihr z. B. bei La Breva.

Ich wünsche euch einen schönen Aufenthalt am Comer See und einen interessanten Besuch der Weltausstellung EXPO 2015 in Mailand.

Tanti saluti e a presto
Rosa Maria Lamberti


wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?
wallpaper-1019588
Run Hide Fight – dieser Titel ist Programm