Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan

Die schnurgerade Hauptstrasse der Provinzhauptstadt Phonsavan erinnert an eine Geisterstadt aus einem schlechten Western. Schon bei der Ankunft ist klar: dies ist keine Tourihochburg. Was uns hierherbringt ist die neuere und aeltere Geschichte dieses Ortes.
Ebene der KruegeRund um Phonsavan befinden sich auf mehrere Staetten verteilt mehrere hundert Steinkruege, die zwischen 1500 und 2000 Jahre alt. Die Kruege sind zwischen 1 und 3 Meter gross und wiegen bis zu 6 Tonnen. Der Verwendungsweck der Kolosse bleibt fuer Experten weiterhin ein Raetsel. Die Theorien reichen von Behaeltern fuer Reiswhiskey bis zu Begraebnisurnen eines steinzeitlichen Volkes.
UXO (Unexploded ordonance = Blindgaenger)Waehrend des Vietnamkriegs bildete die CIA im offiziell neutralen Laos heimlich eine Armee aus, die gegen die kommunistische Pathet Lao Bewegung kaempfte. Der vorwiegend durch Laos verlaufende Ho-Chi-Minh-Pfad, der von den Vietnamesen zur logistischen Unterstuetzung der eigenen Truppen genutzt wurde, kam unter schwerstes Flaechenbombardement durch die USA. Zwischen 1964 und 1973 wurden ueber Laos geschaetzte 2 Millionen Tonnen Sprengsaetze abgeworfen, das sind 2500 kg pro Einwohner. 30% davon sind bis heute nicht explodiert. Noch heute werden taeglich Menschen durch Blindgaenger getoetet oder verletzt. Viele Menschen setzen sich der Gefahr bewusst aus, da sie mit dem Sammeln des Metalls etwas zum Einkommen der Familie dazuverdienen koennen. Die weite Verbreitung der Blindgaenger fuehrt zudem dazu, das grosse Flaechen nicht landwirtschaftlich genutzt werden koennen, was die Armut der Bauern aufrechterhaelt. Verschiedene Expertengruppen und NGOs widmen sich der Raeumung der Minen, die jedoch aufwaendig ist und nur lansam vorangeht. Aufklaerungsarbeit sowie die Errichtung von medizinischen Zentren, wo Prothesen verfuegbar sind, bilden weitere wichtige Aufgaben. Fuer die Bevoelkerung ist weite Verbreitung von "Militaerschrott" und etliche Bombenkrater in den Huegeln zur Normalitaet geworden. Wir sehen viele Beispiele, wie Schrotteile als Baumaterial oder Werkzeug genutzt werden.
The long straight mainstreet of the provincial capital Phonsavan reminds of a ghost town in a cheesy Western movie. It's clear that this is not a major tourist town. What brings us here is its ancient as well as recent history. 
The plain of jarsAround Phonsavan there are various sites with several hundred stonejars all between 1500 and 2000 years old. The jars measure between 1 and 3 meters and weigh up to 6 tons. The purpose of the things remains a mistery for the experts. The theories vary between storage cases for ricewhiskey and burial urns of a stonage people.
UXO (Unexploded ordonance)
During the Vietnam war the CIA was recruiting a secret army in officially neutral Laos to fight the communist Pathet Lao movement. The Ho-Chi-Mingh-trail (used for logistics by the Vietnamese) which is mostly on Lao terrain, was heavily bombed by the Americans. Between 1964 and 1973 an estimated 2 million tons of ordnance was dropped off over Laos. That's 2500 kg per inhabitant. 30% of these bombs didn't explode. Until today people get killed or injured by UXO. Many people take the risk of collecting scrap metal to earn some more money for their families. The wide presence of UXO also means that a large amount of land can't be cultivated as farmland, which contributes to the poverty of the locals. Many experts and NGOs are occupied with the clearence of the land but the task is difficult and progress slow. Awarness campaigns and the building of medical centers where prostheses are available are other important tasks. The presence of UXO and its remains as well as many bomb craters across the country is part of reality for the people. We see many examples of war scrap being used as building material or tools.


Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan

Bombenschrott/ war scrap

Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan
Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan

Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan

Michie im Bombenkrater/ Michie in the bomb crater

 Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan

Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan

Kriegsschrott am Wegesrand/ War scrap at the side of the road




Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan

Russischer Panzer/ Russian tank


Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan
Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan

Von Bomben und Kruegen - Phonsavan/ Of bombs and jars - Phonsavan

Phonsavan City



wallpaper-1019588
Was ist die Avocado: Obst oder Gemüse?
wallpaper-1019588
[Manga] Haikyu!! [4]
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Cubot Note 9 zum Sparpreis erschienen
wallpaper-1019588
Was essen Marienkäfer?