vom Wasserturm gucken

Damals erbauten die Luzerner den Wasserturm um Fremde abzuschrecken. Heutzutage locken sie damit die Fremden an.
vom Wasserturm gucken Tapfer steht er in der Reuss und lässt sich von den Touristen ablichten.
vom Wasserturm gucken Der Wasserturm wurde ums Jahr 1340 gebaut, die Kappellbrücke etwas später. Der Turm hat all die Zeit nahezu unverändert überdauert.
vom Wasserturm gucken Im Innern hat er vier Geschosse: Ganz unten das Verliess, darüber die Rüstkammer, dann die Turmstube. Darüber den hölzernen Obergaden mit dem Dachgebälk. Und irgendwo dazwischen die geheime Schatzkammer.
vom Wasserturm gucken Von ganz oben hat man einen herrlichen Ausblick. Allerdings ist der Turm nicht öffentlich zugänglich. Frau G. hat es ermöglicht, ihn zu besteigen. Danke.
.

wallpaper-1019588
Batman Ninja ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
8. Dezember 2018 – Eindrücke vom Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
Alles über das 2. Chakra – Sakralchakra
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Otto Schall lassen mit „Maktub“ eure feuchten Surfer-Träume wahr werden
wallpaper-1019588
Schätzchensocken
wallpaper-1019588
Eingelegter Knoblauch in Chili-Öl
wallpaper-1019588
Working Men's Club: Hoffnungsvoller Deal
wallpaper-1019588
Balagan: Verrückt in Berlin