Vom Verlieren und Wiederfinden...

Vom verlieren und wiederfinden 04Schon seltsam, ich hätte nie gedacht, das irgendwann der Zeitpunkt kommt an dem ich meine Worte verliere...hier an einem Ort, den ich doch eigentlich so liebe...das Schreiben sollte nie zu Last werden, aber irgendwie war die letzten Wochen einfach zu viel los und das,  was mir soviel Spaß macht und mich ganz oft so unglaublich berauscht hat, hat mich ausgenockt...in die Ecke der Belanglosigkeit gedrückt...
Ich wusste nicht mehr, was ich schreiben sollte...letzte Woche, habe ich dann einfach einen Cut gemacht...eine kurze Auszeit, meine liebe Mima, wenn du magst und bin einfach aus dem Ganzen ausgestiegen...danke, liebe Westenschnitte...man kann nicht permanent auf Trend sein... man kann nicht permanent der digitalen Welt hinterherhechten...zu schnell lässt man das reale Leben an sich vorbeirauschen...ich habe überlegt...soll ich diese Worte schreiben, aber als ich sie im Kopf hatte, wusste, spürte ich, da ist wieder etwas...das ich sagen kann...das ich aussprechen möchte...Gefühle, die man nicht verstecken muss...etwas, was wir verrückten Blogger und alle anderen Mitmenschen wohl immer mal wieder erleben werden...im Abseits unserer Möglichkeiten stehen...uns verlieren im Müssen...im zu viel von uns Wollen
...und das macht so verdammt müde...und lähmt einen...die Worte verlieren sich...im darüber nachdenken und nicht aussprechen...man möchte so gerne, aber man kann nicht...den Kopf voller Ideen...die Zeit im Nacken...irgendwann geht nichts mehr...Stop...Bremse rein...To-do-Listen raus...Seele streicheln...das leben und beherzigen, von dem ich hier immer gerne schreibe...;)...und auch auf die Gefahr hin, das es so klischeehaft wirkt...Musik war heute mal wieder mein Retter...mein Zug zurück ins Worte finden...ach, ihr Lieben, wie könnte ich auch ohne euch!...danke fürs Zuhören...;)...
(Today I leave simply speak my language ... my dear foreign readers, I hope you forgive me ... the next day again with translation ... so much I was in the creative writing hole ... but I'm back...)
(image by frauheuberg 2013, music by Emeli Sande via youtube, music by Adele via youtube)

wallpaper-1019588
Mariazellerland – Erlaufsee | Stehralm | Sebastianikapelle – Fotos
wallpaper-1019588
02.02.2019 – “Fiesta de la Luz” in Palmas Kathedrale
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Blumenpracht
wallpaper-1019588
Die berufliche Selbständigkeit – der Sprung in die Freiheit
wallpaper-1019588
Gedankenpost – Ein absolutes Wirr Warr
wallpaper-1019588
Raubtierwasser
wallpaper-1019588
Der erste Satz: Wie du Leser verführst und deine Geschichte beginnst (mit 15 Beispielen für gelungene Satzanfänge)
wallpaper-1019588
Indisches Hähnchen-Curry