Volvo V40 verbraucht nur 3,6 Liter auf 100 Kilometer

Im April 2012 kommt der  Volvo V40 auf den Markt. Dieser ist mehr als nur Sparsam. In  der D2-Version kommt er auf einen Normverbrauch von nur 3,6 Liter auf 100 Kilometer und einen CO2-Wert von 94 g/km. Trotz dieses geringen Verbrauches kommt die Fahrleistung nicht zu kurz. Der 1.6-Liter Vierzylinder-Dieselmotor  hat  84 kW/115 PS und einen flotten Fahrstil.

Volvo V40 verbraucht nur 3,6 Liter auf 100 Kilometer

Volvo zeigt auch im Punkt Sicherheit, das Volvo-Modelle alles haben was man an Sicherheit braucht. Der V40 hat als Besonderheit einen Fußgänger-Airbag, der im neuen Volvo V40 ebenso serienmäßig ist, wie ein Knie-Airbag auf der Fahrerseite. Außerdem gibt es serienmäßig  das weiterentwickelte City Safety System, das in der aktuellen Generation bis 50 km/h Unfälle im Stop-and-Go-Verkehr vermeiden oder deren Folgen vermindern kann.

Volvo V40 verbraucht nur 3,6 Liter auf 100 Kilometer

Wer möchte kann sich auch noch das neue Fahrer-Assistenzsystem Cross Traffic Alert dazu bestellen. Hier bekommt man einen intelligenten Einparkassistent, einen Spurhalteassistent, Driver Alert inklusive Verkehrszeichenerkennung und das neue, radarbasierte Blind Spot Information System (BLIS).


wallpaper-1019588
Cyberpunk 2077 Sequel wird bei neuem Boston Studio von CD Project Red entstehen
wallpaper-1019588
Xiaomi Redmi Pad ab sofort bestellbar
wallpaper-1019588
Streets of Rogue 2 für 2023 angekündigt – start in Early Access
wallpaper-1019588
The Witcher von externem Studio „Project Sirius“ scheinbar mit prozedural generierten Landschaften