Volles Staatsrecht für saudische Frauen.

Eine Gruppe und Aktivistinnen hat dieses Video mit Forderungen nach vollem Staatsbürgerrecht für Frauen veröffentlicht. Die Übersetzung findet ihr hier.

Wir fordern: Die formelle Anerkennung unserer vollen Bürgerrechte innerhalb unseres Landes durch den Staat. Diese beinhaltet dieselben bürgerlichen, politischen, sozialen und juristischen Pflichten und Rechte, die auch den männlichen Staatsbürgern zugestanden werden. Zudem fordern wir eine offizielle Stelle oder Behörde, die die Entwicklung, Umsetzung und Sicherung der Frauenrechte im Land beaufsichtigt und fördert. Folgende Punkte müssen sollen unwiderruflich festgelegt werden:1. Frauen müssen als eigenständige Person vor dem Gesetz und somit vor der Gesellschaft anerkennt werden, mit denselben Rechten wie alle männlichen Mitbürger gleichen Alters. Dazu zählt auch das eigene Unterschriftenrecht sowie das Recht, sich in juristischen, ökonomischen sowie sozialen Angelegenheiten selbständig zu vertreten. 2. Die Implementierung eines Familienrechts, dass regelt, wie, wo und durch wen eine Scheidung vollzogen werden kann. Zudem soll das Interesse der Kinder gewahrt werden, sämtliche Fragen des Unterhalts, des Sorge- und Aufenthaltsbestimmungsrechts sowie des Kontaktes zu den geschiedenen Elternteilen müssen gesetzlich zu regeln sein. Das Gesetz muss harte Strafen für häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch und Belästigung im Allgemeinen vorsehen. 3. Frauen sollen dieselben Chancen und Möglichkeiten für ein eigenständiges Leben bekommen. Dies beinhaltet die Öffnung des Arbeitsmarktes sowie die gesetzlich geregelte Hilfe durch Sozialleistungen, Aus- und Fortbildung, auch für geschiedene Frauen, Witwen, sozial Benachteiligte und Körperbehinderte. Zudem fordern wir die Entwicklung von öffentlichem Nahverkehr und staatlichen Kindertagesstätten. 4. Die Einführung einer Frauenquote in sämtlichen Gremien und Beiräten sowie dem Shura-Rat, um die Interessenvertretung sowie die Umsetzung der Frauenrechte zu fördern und den Status als vollwertige Staatsbürger zu untermauern. 5. Die Möglichkeit, unsere Nationalität an unsere Ehepartner und Kinder weitergeben, im Falle einer Heirat mit einem Mann anderer Nationalität. 

wallpaper-1019588
Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der Diebold Nixdorf AG: Aktienkurs fällt unter dem angebotenen Barabfindungsbetrag
wallpaper-1019588
Ode an die Uckermark #1
wallpaper-1019588
Champignonsuppe mit Kartoffeln
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Mariazeller Advent Vorbereitung
wallpaper-1019588
Auf den Ring gekommen
wallpaper-1019588
Bert Silver – Ich Schulde Meinen Träumen Noch Das Leben
wallpaper-1019588
Wandertrilogie Allgäu – Von Halblech zur Kenzenhütte
wallpaper-1019588
Michael Struggl – Prinzessin Hab Ich Dich Genannt