Volkswagen - Zwölf Marken und große Ambitionen

Der deutsche Autokonzern ist schon jetzt ein Mega-Gebilde, mit zwölf Marken und 62 Fabriken. Täglich laufen bei Volkswagen rund 30.000 Fahrzeuge vom Band. Die VW-Welt wird ständig größer und die Ambitionen auch: VW will die Nummer Eins unter den Autobauern weltweit werden. Bislang muss sich der deutsche Konzern die Märkte mit starker Konkurrenz aus Asien teilen.Mit dem Einverleiben der Porsche-Sparte scheint für den Hersteller dieses Ziel immer näher zu rücken. Firmenchef Piech hat noch längst nicht genug von Zukäufen und liebäugelt mit weiteren Marken wie Alfa Romeo und Ferrari. Die Autostadt in Wolfsburg ist Symbol für den ständigen Wandel - die Stadt wächst und platzt schon wieder aus allen Nähten. MADE IN GERMANY-Reporterin Lisa Hummels war einen Tag lang beim Autobauer in Wolfsburg. Sie blickte in die Werkshallen, begleitete eine Familie, die ihr neues Auto abholte und erfuhr mehr über die Konzernstrategie des Autoherstellers.

wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [15]
wallpaper-1019588
Hundenamen
wallpaper-1019588
Top 10 der besten Vampirfilme
wallpaper-1019588
RPG Real Estate: Anime-Adaption angekündigt