Vleeta – Amarant – Amaranthus viridis

Vleeta – Amarant – Amaranthus viridis
Vleeta oder βλήτα findet man in ganz Griechenland auf dem Speiseplan. Für die Griechen gehört es in die Kategorie “Horta”. Das sind Grünpflanzen vernschiedener Gattungen die je nach Saison geerntet werden. Vleeta ist jetzt im Frühling besonders zart.

Amarant ist seit tausenden von Jahren als Nutzpflanze bekannt, dabei ist Amarant mit seinen über 70 Arten sehr vielseitig. Man kann eine rote Farbe aus den Blühten der Pflanze gewinnen, die Samen sind Hirseartig und den grünen Pflanzenteil kann man auch essen. Schon die Inkas und Mayas wussten die Pflanze sehr zu schätzen. Die Samen die als Pseudogetreide gelten sind glutenfrei und haben einen hohen Eisengehalt.


wallpaper-1019588
12 Fehler bei der Gartenbewässerung und wie Sie diese vermeiden können
wallpaper-1019588
Die 11 häufigsten Fehler beim Gemüseanbau
wallpaper-1019588
17 Gartenpflanzen für Allergiker für einen freien Atem
wallpaper-1019588
16 Wasserpflanzen für den Teich im eigenen Außenbereich