Vleeta – Amarant – Amaranthus viridis

Vleeta – Amarant – Amaranthus viridis
Vleeta oder βλήτα findet man in ganz Griechenland auf dem Speiseplan. Für die Griechen gehört es in die Kategorie “Horta”. Das sind Grünpflanzen vernschiedener Gattungen die je nach Saison geerntet werden. Vleeta ist jetzt im Frühling besonders zart.

Amarant ist seit tausenden von Jahren als Nutzpflanze bekannt, dabei ist Amarant mit seinen über 70 Arten sehr vielseitig. Man kann eine rote Farbe aus den Blühten der Pflanze gewinnen, die Samen sind Hirseartig und den grünen Pflanzenteil kann man auch essen. Schon die Inkas und Mayas wussten die Pflanze sehr zu schätzen. Die Samen die als Pseudogetreide gelten sind glutenfrei und haben einen hohen Eisengehalt.


wallpaper-1019588
The Callisto Protocol Gegner sollen nicht nur Gefährlich sondern auch beängstigend sein
wallpaper-1019588
Ravenbound will Roguelike mit einer Open World kombinieren
wallpaper-1019588
Garten winterfest machen: eine 12-teilige Checkliste für einen schnellen Überblick
wallpaper-1019588
Nightingale Entwickler Update zeigt Wettereffekte und Sehenswürdigkeiten