Viva la vida

Ich sitze in der Sonne und habe die Augen zu. irgendwo bellt ein Hund, paar Ecken weiter höre ich ein Auto hupen. dann eine Weile nichts. dann die Vögel und dann wieder den Hund. ich liebe diese Momente, in denen es egal ist, wo ich gerade bin. ich bin!
Aus Überfluss an Zeit knipse ich Pflanzen im Garten und Sonne im perfekt blauen Himmel. Dann holen wir ein frisches Hähnchen. es gibt Suppe, Leber mit Zwiebeln und Hünchen mit Mango, Pfefferminz und Guajava-Himbeere-Chutney. es gibt Sonnenuntergang auf der Dachterrasse und vergnügte Kindergeräusche. es ist egal, wo wir sind, aber hier ist es gerade besonders schön.
In Mexico.

20120327-060749.jpg

20120327-060759.jpg

20120327-060814.jpg

20120327-060827.jpg

20120327-060837.jpg

20120327-060851.jpg

20120327-060904.jpg

20120327-060911.jpg

20120327-060926.jpg

20120327-060956.jpg

20120327-061025.jpg


wallpaper-1019588
Tag der Artischockenherzen – National Artichoke Hearts Day in den USA
wallpaper-1019588
Rasanter Start in die Frühlingszeit - mit Berg Go-Karts & Osterideen von Spielheld
wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
Ganzkörper Intervalltraining 1: All Inclusive-Workout
wallpaper-1019588
Wenn ich 73 bin ...
wallpaper-1019588
Wie Dankbarkeit zu mehr Glück führt (wissenschaftlich erwiesen)
wallpaper-1019588
Kerzenhalter selber machen – eine minimalistische Idee mit dem PINTOR von PILOT
wallpaper-1019588
Käsekuchen ohne Boden