Virus und CO …

Virus und CO …In den vergangenen Wochen wurde ich von einem hartnäckigen Virus geplagt. Welcher es denn war weiss keiner und auch die/der Mediziner hatte viele Vermutungen aber keine definitive Diagnose. Abwarten und viel Tee trinken war das Motto. Das übelste Symptom waren Gliederschmerzen im ganzen Körper. Der Rest... naja es ging so ausser der extremen Müdigkeit die mich mehr als üblich ans Bett „fesselte". Auf jeden Fall war es nicht die Weltweit grassierende „Männergrippe" 😉 Seit dem letzten Weekend geht es jedoch wieder viel besser und die körperlich Fitness ist auch ok. Das ergab u.a. ein Bluttest beim Arzt. Fazit: Ich bin „Formmässig" nicht da wo ich sein wollte aber nicht so schlecht wie ich befürchtete. Noch 122 Tage bis Villabassa

Virus und CO …

Über evonallmen

Grenzen setze ich mir selbst...

Veröffentlicht am 7. März 2017 in Alltag, Gesundheit und mit virus getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Virus

wallpaper-1019588
"Quakquak und die Nichtmenschen" / "Coincoin et les z'inhumains" [F 2018]
wallpaper-1019588
Zufriedenheit am Arbeitsplatz – diese vier Faktoren sind am wichtigsten
wallpaper-1019588
Crooked Teeth: Tastenmänner
wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Black Week Wishlist - Teil 1
wallpaper-1019588
Naturhotel Waldklause, Tirol
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: Rollenwechsel
wallpaper-1019588
Saftige Schokoladenkekse