Violet Evergarden wird als Anime-Film fortgesetzt

Violet Evergarden wird als Anime-Film fortgesetzt Auf einem Violet Evergarden-Special Event wurde bekannt, dass es sich bei der bereits angekündigten Fortsetzung des Anime um einen Film handelt.

Dieser soll im Januar 2020 in den japanischen Kinos anlaufen. Bislang umfasst die populäre Anime-Serie 13 Episoden und ist auf Netflix verfügbar. Universum Anime sicherte sich hierzulande die Rechte für eine Veröffentlichung auf DVD- sowie Blu-ray. Violet Evergarden wird auf drei Volumes erscheinen und ist bereits vorbestellbar. Das erste Volume ist für den 10. August 2018 angekündigt.

Ursprünglich basiert das Anime auf der gleichnamigen Light Novel-Reihe von der Autorin Kana Akatsuki und dem Illustrator Akiko Takase. Ihr Werk umfasst bislang drei Bände.

Handlung der bisherigen Staffel von Violet Evergarden

Violet wurde im Krieg einst als „Waffe" eingesetzt - sie kennt keine Emotionen und handelt ausschließlich nach Befehlen. Nach dem Krieg wird sie mit neuen, metallenen Armen aus dem Hospital entlassen und ihrem ehemaligen Vorgesetzten Hodgins übergeben.

Dieser vermittelt Violet eine Anstellung in einem Postunternehmen als sogenannte „Autonome Korrespondenz Assistentin", wo sie für die größtenteils analphabetische Bevölkerung Briefe verfasst. Durch ihre Arbeit kommt sie mit vielen verschiedenen Menschen, Emotionen und Formen der Liebe in Kontakt. Jeder Auftrag bringt sie dabei ihrem Ziel näher: die Worte zu begreifen, die ihr ein ganz besonderer Mensch einst auf dem Schlachtfeld anvertraute ... (© Universum Anime)

Hier kannst du die bisherige Staffel von Violet Evergarden bei Amazon bestellen:

Violet Evergarden wird Anime-Film fortgesetztViolet Evergarden wird Anime-Film fortgesetztViolet Evergarden wird Anime-Film fortgesetzt

wallpaper-1019588
Don't Breathe 2 - Augen zu und durch
wallpaper-1019588
Induktives Ladegerät Ikea Sjömärke erschienen
wallpaper-1019588
Zuckerdose Test 2021: Vergleich der besten Zuckerdosen
wallpaper-1019588
Viele Gründe den Herbst zu lieben!