Vierjähriges Mädchen in Sihanoukville geköpft

Das kleine Mädchen soll wie immer vor dem Elternhaus in einer Strasse am grossen Markt gespielt haben. Mit Stolz trug sie ihre neuen, goldenen Ohrringe, die ihre Eltern ihr zuvor gekauft hatten. Plötzlich war das Mädchen verschwunden! Die Eltern alarmierten die Polizei, die sofort begann nach dem Mädchen zu suchen. Die Suche blieb leider erfolglos bis man am nächsten Tag ihren abgetrennten Kopf und ihren Körper in Plastiktüten verpackt, in einer öffentlichen Mülltonne gefunden hat.

Die örtliche Polizei geht davon aus, das die Täter es auf die goldenen Ohrringe des Mädchens abgesehen haben.  icon eek Vierjähriges Mädchen in Sihanoukville geköpft

Eventuell ähnliche Beiträge:


wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
Eiskalter Spiele-Tipp: "POLAR PARTY" von Pegasus Spiele & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Wehe, wenn sie losgelassen …
wallpaper-1019588
Antisemitismus wird in Deutschland mit zweierlei Maß bewertet
wallpaper-1019588
#002 Top10 - Horror Settings
wallpaper-1019588
Wie man eine romantische Inselhochzeit plant