Viele bunte Fische

Hallo ihr Lieben,

derzeit dreht sich bei uns alles um Fische und andere Wassertiere.
Was eigentlich verständlich ist – hat Junior doch vom Weihnachtsmann ein Aquarium geschenkt bekommen. Ich habe euch im letzten Beitrag ja bereits davon berichtet 🙂

Nun wollte Junior auch Fische basteln. Er und seine kleine Schwester standen also so neben mir, mit Schere und Kleber bewaffnet, und kramten im Bastelschrank. Dabei fielen uns die kleinen Schnipsel, die die Prinzessin einst mit viel Freude und Ausdauer geschnitten hat und ich nicht wegschmeißen wollte, in die Hände. Erfreut machten wir uns ans Werk. Beide waren zuerst etwas skeptisch, was ich da vorhatte, aber sie machten fleißig mit. Diese bunten Flossenträger sind dabei entstanden 🙂

Viele bunte Fische
Solche oder ähnliche Tiere könnt ihr ganz einfach, und auch schon mit kleinen Kindern, basteln.
Ihr braucht dafür:

  • Schere
  • Kleber
  • Tonkarton
  • bunte Papierreste (klein geschnitten oder gerissen)
  • Stift

1 Zeichnet euch den Umriss auf die Rückseite des Tonkartons.
Viele bunte Fische
2 Wendet das Blatt und gebt Kleber darauf.
Viele bunte Fische
3 Jetzt könnt ihr die vielen Schnipsel darauf platzieren. Drückt sie gut fest, damit sie später nicht abfallen können.
Viele bunte Fische
4 Als letzten Schritt schneidet ihr mit der Schere entlang der Linie auf der Rückseite die gewünschte Form aus.
Viele bunte Fische
Fertig. 🙂 Erfreut euch an den bunten Bildern oder macht gleich weiter.
Uns hat es jedenfalls allen viel Spaß gemacht. 🙂

Viele bunte Fische
Viel Spaß beim gemeinsamen Basteln,
eure Anne


wallpaper-1019588
12 niedrige winterharte Stauden für die ganzjährige Gartenbepflanzung
wallpaper-1019588
Wolfgang Thon – Das Lied der Dämonen
wallpaper-1019588
Hund frisst zu schnell
wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv