Videopremiere: Bad Stream – SEX CRIES

Bad Stream ist das Projekt und das gleichnamige Solo-Debüt-Album des Frittenbude-Gitarristen Martin Steer und seinen Maschinen, die sich zwischen Radiohead, The Notwist und den Nine Inch Nails verlieren, um sich zwischen Ambient, Noise und Drone wiederzufinden.

Ein Konzeptalbum über Sucht und Sog des Internets, übers Abtauchen zwischen Bot-Likes und Unfollows, übers Ertrinken in Datenmüll und kaputten Links.

Die zweite Single ‚Sex Cries‘  ist eine Darstellung von Schlaflosigkeit im Zeitalter des sozialen Disconnects:
 


 


wallpaper-1019588
No More Heroes III: Neuer Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
#1145 [Review] Manga ~ Angel/Dust
wallpaper-1019588
[Comic] Maestro
wallpaper-1019588
Models stellen sich vor