Video: Pulcino Pio | Das kleine Küken piept

Video: Pulcino Pio | Das kleine Küken piept
Manchmal reicht eine simple Idee aus, die - sofern sie clever und charmant dargeboten wird - für grosse Faszination sorgt. Das brasilianische Kinderlied "O Pintinho Piu", das übersetzt so viel bedeutet wie "O, Küken piep", strahlt genau das aus. Im Stil des Klassikers "Old MacDonald hat 'ne Farm" tauchen nach und nach immer mehr Tiere in dem Song auf und geben ihre lautmalerischen Geräusche von sich.
Video: Pulcino Pio | Das kleine Küken pieptDen Anfang macht das kleine Küken, das natürlich piept, ehe sich die gackernde Henne dazugesellt. In jeder Strophe kommt ein weiteres Tier dazu und alle anderen werden immer wieder aufgezählt – und zwar in umgekehrter Reihenfolge, wie sie erschienen sind. Viele Kinder und auch Erwachsene wurden kreativ und nutzten YouTube, um ihre pantomimischen Darbietungen zu den einzelnen Tieren und ganze Tanz-Choreographien festzuhalten.
Die Erfolgswelle des Kükens nahm seinen Lauf und erreichte Italien. Der Radio-DJ und Musikproduzent Bruno Benvenuti übersetzte den Text und holte den Song ins 21. Jahrhundert, indem er ihm einen zeitgemäßen musikalischen Mantel verpasste. Der Erfolg gab ihm Recht: Mittlerweile piept das Küken äußerst erfolgreich auch in England, Frankreich, Griechenland und zahlreichen anderen Ländern und Sprachen. Und nun gibt es endlich die deutsche Version "Das kleine Küken piept",die ab 15.Februar als Download erhältlich ist.


wallpaper-1019588
[Comic] Under the Moon – Eine Catwoman-Geschichte
wallpaper-1019588
10 große Zimmerpflanzen, die wenig Licht brauchen
wallpaper-1019588
nhow Brussels – ganz viel neue Kunst in Brüsseler Hotel
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy A12 preiswert bei Aldi