VIDEO & 7 REASONS TO VISIT LANZAROTE.

Travel

VIDEO & 7 REASONS TO VISIT LANZAROTE.

2016/05/25 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mit ziemlicher Sicherheit gibt es andere, die mehr über Lanzarote wissen als ich schließlich habe ich gerade mal vier Tage dort verbracht. Allerdings habe ich in diesen Tagen wirklich unheimlich viel gesehen und möchte deswegen heute meine 7 Gründe, warum man die kanarische Insel unbedingt besuchen sollte, mit euch teilen. Heute gibt’s auch ein Video für euch… Lasst mich wissen, wie es euch so gefällt!

For sure, there are other people who know better about the insights and the what-to-do’s of Lanzarote than me after all I only spent four days on the island. However, I feel like our time there was well enough spent to share my personal 7 reasons to visit Lanzarote. There is a little video ready to be watched… Let me know what you think! 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

1 Be on a volcano

Wie ich euch bereits in meinem Travel Diary berichtet habe ist Lanzartoe eine Vulkaninsel. Die Landschaft ist dementsprechend ziemlich atemberaubend und ich glaube auch einmalig in ganz Europa. Den Timafaya National Park kann man besuchen und dort eine Bustour durch die Lava-Felder machen – es ist wirklich großartig!
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

As I told you in my travel diary, Lanzarote is a volcanic island. Therefore, the landscape is breathtaking and I think it’s one of a kind within Europe. You can visit the Timafaya National Park and take bus tour trough fields of lava – it’s amazing.

2. Enjoy some fresh seafood

Wohl kein Trip in die südlichen, europäischen Länder ist vollkommen ohne frisches aus dem Meer zu genießen, oder? An der gesamten Küste entlang gibt es kleine, süße Fischerdörfer. Haltet einfach in einem an, das auch gefällt und kehrt dort ein, um eine leckere Paella mit Meeresfrüchten zu genießen. Mein Tipp? Bestellt unbedingt einen “Tinto de Verano” dazu, es gibt nichts Besseres für heiße Sommertage.

Well no trip to the southern European countries is complete without having fresh seafood by the beachfront right? There are many cute little villages along the coast, just stop by one you like and order a fresh seafood paella. Yum. My tip? Order a glass of „tinto de verano“ along with it.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

3. Find a green lake

Habt ihr jemals einen grünen See gesehen? Ich auch nicht! Zumindest nicht bevor ich den Lago Verde in Lanzarote besucht habe. Es sieht ganz verrückt aus, denn er ist wirklich sehr, sehr grün. Es wird vermutet, dass Bakterien dafür verantwortlich sind, dass sich das blaue Wasser grün verfärbt. Deswegen würde ich den See lieber nur bestaunen und dann für eine Abkühlung doch ins Meer hüpfen!

Have you ever seen a green lake? Well, neither did I before visiting Lanzarote. The Lago Verde looks bizarre since it’s really, really green. Apparently, there is some kind of bacteria responsible for turning the water from blue to green. So I recommend just take a look at the lake but jump into the ocean instead.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

4. Explore César Manrique’s house

César Manrique war ein Künstler, der auf der Insel gelebt hat. Sein Haus wurde in eine Art “Museum” umfunktioniert, wobei größtenteils alles so geblieben ist, wie der kunstvolle Eigentümer es eingerichtet hatte. Ich lege es euch wirklich ans Herz möglichst viel Zeit einzuplanen, um in die Welt des César Manrique einzutauchen. Auch wenn es wirkt als stünde die Zeit schon eine geraume Zeit still, ist es doch wirklich wunderschön. Vor allem der Garten hat es mir angetan!

César Manrique has been an artist who lived on the island and has recently died. His house has been transformed into a foundation that everyone can visit now. I truely recommend spending a few hours of your precious time at the César Manrique Foundation. The house is gorgeous as well the interior and his displayed art. However, I liked his garden the best. Flowers, cactuses, and lots of white… so picturesque!

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

5. Learning by doing: visit a vineyard!

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich liebe ein gutes Glas (oder auch einige gute Gläser) Wein. In den vergangenen Jahren habe ich angefangen Wein immer lieber zu trinken und ihn wertzuschätzen. Mittlerweile trinke ich sogar rote, schwere Weine richtig gerne. Bereits in Chile habe ich ein Weingut besucht und dort erfahren, wie Wein produziert wird und was man alles so über Wein wissen muss. Auch auf Lanzarote gibt es viele verschiedene Weingüter, die besucht warden können. Vergesst bei eurem Besuch nicht das Wine-Tasting am Ende der Tour mitzunehmen.

I don’t know about you but I love wine. Over the years I started liking it more and more (I even like red, heavy ones a lot). I already visited a winery in Chile and had a blast: you get some insights about how the wines are produced while sipping on a glass. There are various vineyards in Lanzarote that can be visited. Don’t forget to indulge on the wine-tasting after the tour.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

6. Get low, get low

Die Vulkande der Insel sind nicht nur für die schöne Oberfläche und den fruchtbaren Boden der Insel verantwortlich, sondern auch für viele unterirdische Höhlen, die sich über Jahrzehnte hinweg gebildet haben. Die wohl größte für Besucher offene Höhle ist die sogenannte Cueava de los Verdes. Von den insgesamt sieben Kilometern wird circa ein Kilometer besichtigt. Der Besuch dieser Höhle hat mir nur mal wieder vor Augen geführt, wie cool Mutter Erde ist. Dort unten erwartet die Besucher auch eine kleine Überraschung, die euch hier natürlich noch nicht verraten werde… Nur so viel: es wird gruselig!

The volcanoes are not only responsible for jaw-dropping surface of Lanzarote and its fertile ground but also for caves below its surface. One of those caves is called Cueva de los Verdes and can be visited. It’s about 7km long and one 1km is open for the public – it’s really worth go since it once again shows us how great Mother Earth is. There is a little surprise waiting for everyone who comes down which of course I won’t spoil to you now… But it’s getting a bit spooky!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

7. Enjoy some time at the beach

Zu guter Schluss: Auch wenn ihr nur für ein Wochenende da seid, vergesst nicht die Seele mal baumeln zu lassen und abzuschalten. Und wo geht das immer am besten? Ganz klar, auf einer Sonnenliege direkt am Strand!

Last but not least: enjoy your time off and relax a bit. There is no better place to refill your batteries than on a sunbed right at the beach!

VIDEO & 7 REASONS TO VISIT LANZAROTE.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

VIDEO & 7 REASONS TO VISIT LANZAROTE.
Vicky

You Might Also Like

Schloss Schönbrunn 4

VIENNA – SCHLOSS SCHÖNBRUNN.

2015/10/05 Bildschirmfoto 2016-02-29 um 21.04.04

TRAVEL – OFF TO SOUTH AMERICA.

2016/02/29 London_Sketch_12

LONDON – AFTERNOON TEA @ SKETCH.

2015/04/21 Previous Post
OUTFIT – IN MY LEVIS SHORTS.