Vidal Sassoon: Salon Hair Care // Colour Finity für blondes Haar

Meine Lieben, mit Procter & Gamble (P&G) habe ich in den letzten Wochen die neue Vidal Sassoon pro Series Colour Finity für blondes Haar für euch getestet.
Meine Erfahrung und mein Fazit zu den salonfähigen Produkten lest ihr ab heute hier bei LeMonique.
Die Serie Colour Finity umfasst für Blonde, Brünette und Rothaarige
  • das Grundierungsshampoo
  • Spülung und
  • das Farbpräzisions-Creme Elixier
Vidal Sassoon: Salon Hair Care // Colour Finity für blondes Haar

Das Grundierungsshampoo
Aufgabe & Versprechen: Das FARBGLANZ SHAMPOO reinigt blond coloriertes Haar sanft mit antioxidantiver Wirkung und hilft den blonden Farbton vor Verblassen beim Waschen zu schützen.
Tipp: Wirkt als Grundierung vor dem Colorieren.
Spülung
Aufgabe & Versprechen: Die FARBGLANZ SPÜLUNG mit aktivem Feuchtigkeits-Schutz bietet eine tägliche Schutzauffrischung für coloriertes Haar. Sie verleiht blond coloriertem Haar Feuchtigkeit und macht es kontrollierbar & leicht kämmbar.
Das Farbpräzisions-Creme Elixier
Aufgabe & Versprechen: Das FARBPRÄZISIONS-CRÈME ELEXIR gibt blond coloriertem Haar Lebendigkeit und hilft, den blonden Farbton vor Verblassen zu schützen. Gleichzeitig hilft es blonde Farbpigmente zu versiegeln, um Ihren Farbton zu schützen.
Meine Erfahrung
Da ich drei verschiedene Blondtöne im Haar hatte (!, dazu später mehr) war ich besonders auf die Wirkung der Pflege-Serie gespannt. Fragen wie: Werden alle drei Blondtöne gleichzeitig aufgefrischt? oder Verblasst ein Farbton? tummelten sich vor jedem Haarwaschgang in meinem Kopf. Ein paar Haarwäschen lang war ich auf das Ergebnis wie ein kleines Kind während des trocken föhnens gespannt. Wie hat sich meine Haarpracht wohl verändert?
Kurz vorab: mein Haar war nicht frisch coloriert! Wirkte auch eher trocken und stumpf.
Colour-Finity wirkte auf Anhieb. Bereits nach der ersten Anwendung sah man eine Farbveränderung. Aber leider nicht zu meiner Zufriedenheit. Die blonden dezent abgesetzen Strähnchen als Kontrast zu zwei anderen Blondtönen verblassten und gingen in einem warmen Caramelton unter. Das Haar wirkte deutlich dunkler.
So sollte das Ergebnis meiner Meinung nach nicht ausfallen. Bei der nächsten Haarwäsche war es genau umgekehrt. Die blonden Strähnchen kamen besser zur Geltung, allerdings nur um bei der darauffolgenden Wäsche wieder zu verschwinden. So ging es Wochen hin und her. Auf den Feuchtigkeits-Schutz, der in der Spülung vorhanden sein sollte, reagierte mein Haar kaum.
Nach ca. 6 Wochen war ich gefrustet, dass Haar sah einfach nur noch "ALT" aus und ich ging zum Frisör. Nach neuen blonden Strähnchen und einer Feuchtigkeitspackung testete ich die Produkte weiter. Und siehe da: die Serie hält was sie verspricht! Meine Haarfarbe glänzt und strahlt. Auch die Spülung erleichtert mir das kämmen. So soll es sein!
Mein Fazit
Die Produkte funktionieren nur nach einer frischen Coloration.
Wer sein Haar länger nicht mehr in Farbe gepackt hat wird damit keine zufriedenstellenden Erfolge feiern. Verblasste Haarfarben pimpt Colour Finity nicht wieder auf!
Vorher / Nachher
Vidal Sassoon: Salon Hair Care // Colour Finity für blondes Haar

wallpaper-1019588
Rooibos Tee: Zubereitung, Wirkung & Mehr
wallpaper-1019588
Wechselgeld hilft Bedürftigen – Spendenaktion in Portugals Apotheken
wallpaper-1019588
Review: BOFURI Vol. 3 [Blu-ray]
wallpaper-1019588
OnePlus Nord N10 5G mit satten Rabatt am Amazon Prime Day