Vicke Lindstrand Vase rund 30.000 Euro wert

Vicke Lindstrand Vase rund 30.000 Euro wertEine Vase des bekannten schwedischen Designers Vicke Lindstrand (27.11.1904 - 07.05.1983) wurde dieser Tage im Rahmen der beliebten schwedischen Fernsehsendung Antikrundan zum Erstaunen des Besitzers auf einen Wert von ca. 30.000 Euro geschätzt.
Dies geht aus einer Meldung unter http://www.svt.se/nyheter/regionalt/blekingenytt/dyrbara-glasvasen-kan-saljas hervor.
Vicke Lindstrand war ein Schüler von Simon Gate und Edward Hald. Beide prägten in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts das Gesicht des Glaswerkes Orrefors Glasbruk, dass im Sommer 2013 auf dem Altar der Finanzwirtschaft geopfert wurde und für immer seine Pforten schloss.
Vicke Lindstrand wurde vor allem durch seine Monumentalskulpturen bekannt, die in verschiedenen Städten Schwedens wie bspw. in VÄXJÖ oder NORRKÖPING das Stadtbild verschönern.
Mit der Schließung des Glaswerkes Orrefors Glasbruk als quasi letzten Schritt des Zusammenbruches des schwedischen Glasreiches ist natürlich mit an 100% grenzender Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass es Meisterwerke wie die von Simon Gate, Edward Hald oder Vicke Lindstrand nie mehr geben wird.
Echte Kreativwirtschaft, nichts andere sind die Werke von Gate, Hald und Lindstrand kann nur in einem entsprechenden Umfeld entstehen. Kreativwirtschaft entsteht nicht aus einem Wald, in dem sich nur noch Fuchs und Hase Gute Nacht sagen.
Bleibt nur zu hoffen, dass zukünftige Politikergenerationen irgendwann einmal diesen Faden wieder aufnehmen. Die momentan in Schweden agierenden Politiker quer durch alle Parteien nahmen den Zusammenbruch des schwedischen Glasreiches mit den üblichen Lippenbekenntnissen hin.

wallpaper-1019588
Will to Please?
wallpaper-1019588
[Comic] King in Black [3]
wallpaper-1019588
Schickes Design-Smartphone Gigaset GS5 erscheint im November
wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan