Verwendung von WhatsApp stellt ein Datenrisiko dar

whatsapp iphone risiko datenschutz Verwendung von WhatsApp stellt ein Datenrisiko dar iphone 5 iphone4 appstore apple 2 allgemein  ZDF whatsapp video iPhone datenschutz WhatsApp ist die mit Abstand erfolgreichste App Smartphoneübergreifend. Viele Jugendliche benutzen diese App als SMS Ersatz, da der Service völlig kostenlos ist und nur Datenvolumen verbraucht. Das ZDF heute journal zeigt was schon lange bekannt ist: WhatsApp stellt ein erhelbliches Datenrisiko dar. Hier wurde ordentlich geschlampt und offensichtlich beabsichtigen die Entwickler nicht nachzubessern und für mehr Sicherheit zu sorgen. Mit wenigen Handgriffen können Nachrichten können abgefangen und mitgelesen werden. Sogar ein Fremdes Benutzerkonto kann ohne viel Mühe übernommen und Verwendet werden.
Jürgen Schmidt von heise security sagt: “Offensichtlich hat sich bei WhatsApp keiner so richitg Gedanken über die Sicherheit gemacht.”
Wer von euch verwendet WhatsApp und würdet ihr Langfristig umsteigen?


wallpaper-1019588
Toreros dürfen in der Arena wieder Stiere töten
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Der Pole Mateusz Gradecki triumphiert in Casablanca
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 7
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 7. Türchen
wallpaper-1019588
Zombie Age 3 Premium: Rules of Survival, Mein Tagebuch und 8 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,90 EUR)
wallpaper-1019588
Die besten Apps für Fußball-Fans: Rund um die Uhr Fußball erleben