Verteidigung der Islamisten: Ist die Türkei ein rechtmäßiger Nato-Partner?

Man staunt wirklich immer mehr, wie sehr die Sichten allgemein und insbesondere in diesem Fall verrutscht sein können. Wahrnehmung ist eine individuelle Sache, aber das hier??


Die NATO soll der Türkei helfen, die Islamisten-Hochburg Idlib zu verteidigen und zu schützen? Einen Krieg mit Sadat und Putin, Iran und anderen womöglich noch anfangen, um das zu schützen, was den ganzen Orient kaputtmacht? 

Man könnte die bewaffneten europäischen Sympathisanten vielleicht hinschicken und wäre ein weiteres Problem los. 

Die Forderung des türkischen Präsidenten macht auch einmal mehr klar, wo man Erdogan politisch sehen muss und wie er wirklich denkt. 

wallpaper-1019588
Das neue Einsteiger-Tablet Allocube iPlay 50 Pro kann ab ...
wallpaper-1019588
[Comic] Decorum
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Pizza essen?
wallpaper-1019588
Das musst du über Recycling wissen