Verkostung Rotwein – Chateau Smith Haut Lafitte – Granc Cru Classé de Graves 2001

Hersteller:

Chateau Smith Haut Lafitte – www.smith-haut-lafitte.com

Anbaugebiet: Frankreich, Bordeaux
Alkohol in Vol.: 13 %
Geschmack: trocken
Rebsorte(n): 50 % Cabernet Sauvignon, 40 % Merlot, 10 % Cabernet Franc
Jahrgang: 2001
Füllmenge: 0,75 l
Verschluss: Naturkork
Preis: 51,- Euro

Bordeaux Chateav Smith Havt Lafitte

Verkost-Zeitpunkt: Juni 2011

Verkost-Notiz:
Dieser wunderbare Bordeaux-Wein reifte 18 Monate in Barrique-Fässern.

Anfangs noch etwas ungestüm, mit etwas mehr Sauerstoff entfaltete der Wein sein wahres Gesicht.
Im Glas präsentiert sich ein sehr, sehr dunkles rot mit violetten Schimmer. In der Mitte schon nahezu schwarz.

In der Nase findet man Brombeeren.

Am Gaumen wunderbar geschmeidig, gut eingebaute Tannine. Leicht rauchig, Johannisbeere und eine wahre “Bombe” im Glas. Langer Abgang.

Robert Parker gab diesem Wein 92 von 100 möglichen Punkten.

Dieser Wein hätte sicher auch noch einige Jahre im Keller verbringen können. Er war aber ein wahrer Trinkgenuß und der Anlaß passte hervorragend!

(Bild: eigenes Bild)