Vergleichen leicht gemacht

Preise und Produkte zu vergleichen lohnt immer, bevor es auf Reisen geht. Das beginnt bei Reisegepäck sowie Klamotten und endet noch lange nicht bei persönlichen Finanzen und elektronischem Equipment. Wir wurden jüngst bei einem noch jungen Anbieter fündig: Netzsieger vergleicht und testet so ziemlich alles, was vor allem für Beginner in Betracht kommt.
Vergleichen leicht gemachtNun testen auch viele andere. Das für uns Entscheidende: Wir werden nicht mit technischen Details zugemüllt (die eh ein Normalo versteht)! Das, was da widergespiegelt wird, ist so verständlich, dass es kein Fachchinesisch braucht. Für uns stets ein Thema: Laptops. Die Netzsieger beschreiben kurz, klar und stimmig, was Einsteiger wissen müssen. Der Vergleich ist sehr übersichtlich, so dass langes Suchen entfällt. Wer unbedingt ein Touch-Display braucht, sieht sofort, welches Gerät dafür in Frage kommt. Ebenso bei USB 3.1.

Pflegetipps gibt`s ebenso gratis wie Warnhinweise, was man besser sein lassen sollte, wenn man die Garantie nicht gefährden möchte.

Ein Manko wollen wir jedoch nicht verhehlen: Nach welchen Kriterien Produkte, die verglichen werden, ausgewählt werden, erschließt sich uns nicht. Wer partout den Cent zum Kupferdraht drehen möchte, kann selbst herausfinden, ob sich hinter dem Link “Zum Angebot” tatsächlich immer der günstigste Preis verbirgt.

“Vertrauen ist gut, vergleichen ist besser”, sagen die Netzsieger. Wir schließen uns dem gerne an.


wallpaper-1019588
Wirtschaftsingenieurwesen Produktion
wallpaper-1019588
Funktioniert das „Gesetz der Anziehung“?
wallpaper-1019588
Dasher, Dancer, Prancer, Vixen, …
wallpaper-1019588
Wem schwörst du deine Treue?
wallpaper-1019588
Farbenmeer auf dem Kopf
wallpaper-1019588
Motorola Moto Z4: Nächstes Flaggschiff-Smartphone mit Snapdragon 8150?
wallpaper-1019588
I Wanna Hold Your Hand (1978)
wallpaper-1019588
Luigis Mansion im Test – Geisterjagd auf dem Nintendo 3DS